O2 Germany bringt die 3-in-1-SIM-Karte

Geschrieben von

Telefónica o2 Germany 3-in-1-SIM-Karte

Heutzutage gibt es Smartphones mit SIM-Karten in drei verschiedenen Größen aber dem will O2 Germany den Kampf ansagen. Anstatt sich zwischen einer normalen SIM-Karte, einer MicroSIM und einer NanoSIM entscheiden zu müssen, packt der Münchner Netzbetreiber kurzerhand die drei SIM-Karten in eine einzige SIM. Entscheiden war gestern.

Klassische Smartphones setzen auf eine normal große SIM-Karte, die seit Jahren in Gebrauch ist. Zusammen mit dem ersten iPad und dem iPhone 4 kamen die ersten Geräte mit MicroSIM auf den Markt und haben sich mittlerweile zum Standard entwickelt. Dann kam das iPhone 5 und mit der NanoSIM die dritte Größe in den Handel, die Verwirrung um die richtige SIM ist somit perfekt. Nur nicht bei O2 Germany, denn der Anbieter bringt die 3-in-1-SIM-Karte in den Handel und das als erster in Deutschland.

Im Prinzip ist es eine ganz normale SIM-Karte aus welcher sich die jeweils kleinere Version ganz einfach herausbrechen lässt. Ob sich der jeweilige SIM-Rahmen der O2 Germany SIM-Karten auch noch als Adapter nutzen lässt geht weder aus den Bildern noch der Beschreibung hervor. Schließlich kann es ja mal passieren das man sein O2 Germany Smartphone von MicroSIM auf eine MiniSIM umstellen will. Spätestens dann braucht man einen Adapter die nicht gerade teuer sind. Und es auch bei O2 Germany gibt.

O2 Germany 3-in-1-SIM-Karte

[Quelle: MobileGeeks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,449 Sekunden