OmniSwitch, das App-Switching von OmniROM

Geschrieben von

OmniSwitch by OmniROM

Das Entwickler-Team hinter der immer beliebter werdenden Custom ROM OmniROM hat mit OmniSwitcher die nächste interessante Eigenentwicklung vorgestellt. Naja, vorgestellt nicht wirklich denn das Feature ist mehr oder weniger ohne größere Ankündigung in den letzten Nightlies aufgetaucht. Dennoch ist der Ansatz ein interessanter.

Custom ROMs jeglicher Art erfreuen sich immer mehr an wachsender Beliebtheit bei den Android-Nutzern, was an deren Vorteilen liegt. Während Hersteller in der Regel recht lange mit der Freigabe von irgendwelchen Updates beschäftigt sind, hauen die Freizeit-Bastler der Custom-ROM-Szene immer wieder im Rekord-Tempo die neusten Android-Versionen und kleinere Features heraus. Neben den aktuellsten Android-Versionen auch für längst abgeschriebene Smartphones und Tablets, sind es die kleinen Feinheiten wie das neue OmniSwitch des OmniROM-Teams, die für den Erfolg sorgen.

 

Apps wechseln mit dem OmniSwitcher

Bei OmniSwitch handelt es sich im Prinzip um einen neuen Weg, wie Multitasking unter Android aussehen könnte. Das von XDA-Developers-Mitglied maxwen entwickelte Programm kann ähnlich den Pie Controls von ParanoidAndroid mit einer simplen Geste gestartet werden, woraufhin sich OmniSwitch mit einer Auswahl an App-Favoriten, dem Speicherverbrauch und anpassbaren Software-Tasten öffnet. Wem der OmniSwitcher nicht gefällt, der kann ihn auf Wunsch auch wieder komplett deaktivieren und zum klassischen App-Switcher zurückkehren.

140203_3_1

Erstmals aufgetaucht ist das Tool wie gesagt in den aktuellen Nightlies der OmniROM, welche unter anderem von den bekannten Entwicklern Chainfire, xplodwild und pulser_g2 vorangetrieben wird. OmniSwitch ist allerdings nicht das einzige Tool, dass es bisher zuerst bei der OmniROM gab. Auch OpenDelta oder ein neuer Ansatz für Multi Window stammt aus der Feder des OmniROM-Teams, wovon zumindest Letzteres erst kürzlich für etwas Aufmersamkeit sorgte. Schließlich ist dessen Ansatz recht offensichtlich von webOS inspiriert, dass künftig als Betriebssystem für die Fernseher von LG eingesetzt wird.

Die aktuellen Nightlies der OmniROM gibt es wie üblich auf den Servern des Custom ROM Projektes oder per OpenDelta, dem inkrementellen Update-System von OmniROM.

[Quelle: XDA Developers]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: [ROM][I9300][4.4.2] CyanogenMod 11 temasek's UNOFFICIAL Builds - Seite 176 - Android-Hilfe.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,429 Sekunden