ONE 4 ALL: Mit HTC One V und One XL

Geschrieben von

Wie es scheint will HTC zur diesjährigen mobile world congress in Barcelona (27/2 – 01/03) ihre neue Firmenphilosophie mit der Einführung einer neuen Produktgruppe untermauern. Unter dem Motto „ONE 4 ALL“ könnte man die nun insgesamt 4 bekannt gewordenen Produkte wohl am besten einordnen. Denn zu dem HTC One X und dem One S gesellen sich nun auch noch das One V sowie das One XL hinzu.


Der Name HTC One XL lässt schon einmal etwas Großes erwarten und was ist in unseren Augen vom Funktionsumfang wohl das größte Smartphone? Ein Tablet und genau das verbirgt sich auch hinter dem Namen, ein mit anDROID 4.0.x Ice Cream Sandwich, 10.1 Zoll großes Tablet mit einer Auflösung von 1.280 x 768 Pixel . Auch mit den technischen Werten wie einem NVIDIA Tegra 3 Quad-Core-Prozessor, 1 GB RAM, 16 GB ROM der mittels microSD-Slot erweitert werden kann, weiß das HTC One XL seinem Namen alle Ehre zu machen.
Wem diese Daten jetzt bekannt vorkommen der liegt damit nicht ganz falsch, denn wie für HTC üblich wurde über dieses Gerät schon geschrieben aber unter dem Namen HTC Quattro bzw. Vertex. Das dies allerdings schon mit der neuen 5 GHz WiFi Technologie als auch Bluetooth der 4. Generation daher kommt war bislang noch nicht klar.

Auch das von uns bereits vorgestellte 9mm schlanke HTC Primo als eventueller Desire (S) Nachfolger (zum Beitrag->) ist mit einem neuen Namen gesegnet der sich mit HTC One V nahtlos in die Produktgruppe einfügt.
Beide Geräte werden in Kooperation mit Herrn Dr. Dre mit Hilfe der Beats by Audio Technologie die Ohren der künftigen Konsumenten klanglich verzaubern.

Wir können gespannt sein ob HTC uns auf der MWC 2012 noch weitere Geräte  aus dieser Linie präsentieren wird.

[Quelle: Pocket-lint | via SmartDROID]

 

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

2 Kommentare

  1. Pingback: [17/02/11] -Daily short Top 5- » anDROID News & TV

  2. Pingback: HTC sucht Kundennähe mit eigenem Blog » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,437 Sekunden