OnePlus 3 Vorstellung ist nun offiziell am 15. Juni

Geschrieben von

oneplus-3-event-flashnewsKurz durchgemacht: Wie schon im vergangenen Jahr als das chinesische Unternehmen OnePlus sein OnePlus 2 in einem Virtual Reality-Event präsentierte, müssen Fans und potentielle Käufer des OnePlus 3 Smartphone äußerst tapfer sein. Denn nun gibt OnePlus mit Mittwoch den 15. Juni den offiziellen Vorstellungstermin bekannt. Allerdings um 4:00 Uhr früh deutscher Zeit!

OnePlus 3 Präsentation

oneplus-3-vr-brille-flashnews

OnePlus wirbt also nun ganz offiziell mit der Termin zur Vorstellung des OnePlus 3 Smartphone, welches man in China am 15. Juni um 10:00 Uhr Vormittags „In The Loop“ virtuell präsentieren möchte. Während im vergangenen Jahr schon ähnlich geworben wurde, am Ende dann aber nur ein 360 Grad taugliches Video dabei heraus kam, soll es dann dieses Jahr ein echter VR-Live-Event werden zudem nicht nur 30.000 hochwertige OnePlus VR-Brillen verschenkt wurden, sondern auch eigens eine Art „Raumstation“ mit dem Namen „The Loop“ gebaut wurde.

Frühaufsteher

Wer also um 4:00 Uhr früh deutscher Zeit dabei sein will, muss entweder früh aufstehen oder einfach durchmachen. Von den Fakten her ist im Grunde schon alles bekannt nachdem nun heute auch die noch spekulierten 6 GB RAM durch einen weiteren TENAA Eintrag bestätigt wurden.
Somit scheinen die 6 GB RAM nach dem Samsung Galaxy Note 6 und dem ASUS ZenFone 3 Deluxe tatsächlich in der Oberklasse Salonfähig zu werden.

oneplus_3-flashnews-2

OnePlus 3 weitestgehend bekannt

Weiterhin dokumentiert man dem OnePlus 3 ein ein 5,5 Zoll großes AMOLED Display, welches mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflöst. Als Prozessor greift das chinesische Unternehmen auf eine Snapdragon 820 Quad-Core-CPU samt Adreno 530 GPU zurück. Die 64 GB interner Programmspeicher lassen sich in beiden Versionen (4 GB / 6 GB RAM) nicht durch eine MicroSD-Karte erweitern.
Der Akku verfügt über 3.000 mAh und kann für 30 freiwillige Tester samt OnePlus 3 Smartphone vor allen anderen getestet werden. Aber die Bewerbung sollte schnell folgen, da die Frist in 3 Tagen abläuft (zum Beitrag).

[Quelle: OnePlus]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


197 Abfragen in 0,418 Sekunden