OnePlus One Smartphone wird nach teurer wieder günstiger

Geschrieben von

OnePlus Two TeaserIch weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich fühle mich so langsam ein wenig von OnePlus vera*****. Im Monat März musste das chinesische Startup-Unternehmen das OnePlus One aufgrund des Eurokurses teurer machen und heute wird es wieder mit 250 Euro im Preis dauerhaft reduziert. Gut – spätestens nach den fragwürdigen Marketing-Aktionen, wie das mutwillige Zerstören von Smartphones vor laufender Kamera, ist klar worauf man bei OnePlus gefasst sein muss. Aber irgendwie hat der aktuelle Preisnachlass einen faden Beigeschmack von: Unter allen Umständen im Gespräch bleiben.

OnePlus One Preisnachlass

Das OnePlus One ist ein tolles Smartphone, versteht mich da nicht falsch. Ich selber habe es schon mehrfach weiterempfohlen, wenn die obligatorische Frage an mich herangetragen wurde, welches Android Smartphone man sich aktuell kaufen sollte. Aber diese sinnlosen Aktionen von OnePlus fangen doch so allmählich an zu nerven. So gibt das Unternehmen aktuell bekannt das man nun „dauerhaft“ den Preis für das OnePlus One Smartphone in beiden Speichervarianten gesenkt habe.
Das 16 GB OnePlus One kostet nun nach der kürzlichen Preis-Erhöhung auf 300 Euro nun nur noch 249 Euro. Das ist zu dem eigentlichen Preis von 270 Euro eine Differenz von 20 Euro. Eventuell interessanter hört sich die Reduzierung für das OnePlus One in der 64 GB Variante an – zu der ich aufgrund des fehlenden MicroSD-Card-Slot auch dringend raten würde. Dieses kostet nämlich genauso viel wie vor der Preiserhöhung im März diesen Jahres, also anstelle der 350 Euro nun 300 Euro. Was daran interessant ist? OnePlus bietet  zu einem Preis von 350 Euro – und spätestens jetzt ist auch der Letzte verwirrt – ab morgen (10/06/15) das OnePlus One 64 GB Smartphone inklusive einem 1 TB großem Dropbox-Pro-Abonnement, welches in der Regel pro Jahr 100 Euro kostet und somit eine Vergünstigung von 50 Euro im Gesamtpaket mit sich bringt. Ganz nebenbei hat das Startup-Unternehmen auch noch seine Partnerschaft mit Dropbox angekündigt.

drop_Blog

OnePlus Two

Keine Frage – nach wie vor ein klasse Android Smartphone, welches alleine von seinen technischen Daten nach wie vor eine gute Empfehlung wert ist, wie auch unser Video unter Beweis stellt:

Doch ganz ehrlich, vielmehr interessiert mich doch was denn nun endlich mit den zwei angekündigten OnePlus Two Smartphones ist, die nun so langsam mal vorgestellt werden könnten. Denn gewöhnlich dauert ja die Auslieferung auch noch ein paar Monate, wenn man überhaupt zu einem der „begehrten“ Invites kommt.

[Quelle: OnePlus Blog]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,426 Sekunden