Open android tv: Die Sache mit der zusätzlichen Werbung!

Geschrieben von

androidTV_logo_negativIm Zuge unserer von euch wohl geschätzten Transparenz wollen wir euch einmal wieder über Veränderungen im Hause android tv in Kenntnis setzen und diese natürlich auch zeitgleich erklären. Wie dem einen oder anderen Leser und Zuschauer schon aufgefallen ist, gibt es seit Montag – vorausgesetzt ihr verwendet keinen AdBlocker auf unserem Blog – auf der rechten Seite unserer Internetpräsenz zusätzliche Werbung. Warum machen wir das und wie funktioniert diese?

android tv Werbung

Noch ist es gar nicht solange her wo wir mit eurer tatkräftigen Unterstützung eine android tv Umfrage gestartet haben. Diese hatte nicht nur das Ziel über eure Interessen und Lesegewohnheiten mehr zu erfahren, sondern auch die Zufriedenheit mit dem Design und eben auch der Werbung unserer Seite. Denn schwere Zeiten sind für die inzwischen vielen „konkurrierenden“ Tech-Blogs angebrochen. Darauf warum das so ist und wo Fehler gemacht wurden will ich an dieser Stelle gar nicht eingehen.

Vielmehr wollte ich euch in Kenntnis setzen, dass eines der Umfrage-Ergebnisse war, dass ihr unsere bisherige Werbung nicht als übertrieben empfunden habt. Im Gegenteil, einige von euch signalisierten, dass sie auch keine Probleme mit etwas mehr Werbung hätten (Hoffentlich nicht die, die einen AdBlocker nutzen). Und da mehr Werbung prinzipiell auch mehr Einnahmen für android tv bedeutet, haben wir seit Montag dieser Woche das in die Tat umgesetzt.

Hier verwenden wir 4 verschiedene Arten von Werbeformen, wovon der auffälligste wohl das sogenannte „Wallpaper“ ist, welches den gesamten Hintergrund einfärbt und rechts als auch unterhalb der Navigationsleiste (umgekehrtes L) ein Banner setzt. Hierbei war mir besonders wichtig das in der Tat nur das Banner aktiv ist und nicht wie bei vielen unserer Kollegen der gesamte Hintergrund, da mich das persönlich dermaßen abnervt, dass ich solche Seiten nicht mehr lese.
Aber um auch von der zusätzlichen Werbung nicht in Übermaßen strapaziert zu werden, verwenden wir ein Frequency Capping System, welches die Werbung für treue Leser nur in begrenzter Anzahl anzeigt. Es sei denn ihr löscht eure Cookies, dann kann das System nicht erkennen, das ihr schon über die neuesten Schnäppchen auf unserer Seite informiert worden seit.

Selbstverständlich ist dies eine weitere Maßnahme um das Unternehmen android news & tv UG in die schwarzen Zahlen zu bekommen und auch dauerhaft zu halten. Wir werden euch natürlich über weitere mögliche Schritte in Kenntnis setzen, freuen uns aber auch über eventuell Kritik oder Zuspruch in den Kommentaren!

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

2 Kommentare

  1. Witzig, alles ist blau, aber ich hab es wirklich nicht bemerkt. Liegt wohl daran, dass in noch in die meisten teile der Seite klicken kann ohne das sich ungewollt was öffnet. Ich hoffe das hilft euch in die schwarzen Zahlen zu kommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,416 Sekunden