Oppo Find 7: Mit Snapdragon 805 und QHD-Display?

Geschrieben von

Oppo Find 7 mit Snapdragon 805

Der chinesische Smartphone-Hersteller legt mit seinen Modellen Oppo N1 und demnächst mit dem Oppo Find 7 nach, um den fulminanten Start in Europa weiter am Leben zu erhalten. Den neusten Informationen zufolge, könnte das Oppo Find 7 eines der ersten Smartphones werden, dass mit Qualcomms neustem Super-Quadcore ausgerüstet ist.

Das Find 7 könnte im kommenden Jahr das diesjährige Flaggschiff Find 5 ablösen, mit welchem Oppo in Europa einen viel beachteten Marktstart hinlegen konnte. Mit Technik auf dem Niveau von HTC One und Galaxy S4 aber einem Preis der eher in der Mittelklasse zu finden ist, sorgte Oppo für einiges Aufsehen. In wenigen tagen geht mit dem Oppo N1 das erste Phablet der Chinesen an den Start aber das Oppo Find 7 könnte das Oppo N1 nochmal toppen. Gerüchten zufolge kommt Qualcomms neuster Quadcore zum Einsatz, der Snapdragon 805.

 

Oppo Find 7 mit Highend-Technik

In einer Nachricht auf Sina Weibo, dem chinesischen gegenstück zu Twitter, hat Oppo einmal mehr die Gerüchte zum Oppo Find 7 in Gang gebracht. Den aktuellen Gerüchten zufolge, wird das Smartphone ein 5,7″ großes QHD-Display bieten, dessen Auflösung bei 2.560 x 1.440 Pixel liegt und sich damit in die Gesellschaft von Vivo Xplay 3S, Meizu MX4G und Galaxy S5 begibt. Auch der Rest der spekulierten Hardware könnte am oberen Ende der Technik kratzen. Als Prozessor ist der erst kürzlich vorgestellte Snapdragon 805 Quadcore im Spiel, dessen vier Kerne bis zu 2,5 GHz schnell sind, sowie von der neuen Adreno 420 GPU unterstützt wird.

131206_3_1

3 GB RAM, eine 13 Megapixel Kamera und eine 5 Megapixel Frontkamera runden das Paket ab. Das der Datenturbo LTE mit an Bord ist, gehört in der Oberklasse mittlerweile zur Normalität und wird im Teaser zum Oppo Find 7 explizit erwähnt. Auch wenn es nicht weiter erwähnt wurde, könnte CyanogenMod bereits zum Start des Oppo Find 7 irgendwann im kommenden Jahr als alternatives Betriebssystem bereitstehen.

Aber eines dürfte wieder feststehen: Das Oppo Find 7 wird erneut ein Preisbrecher allererster Güte.

[Quelle: Sina Weibo | via GizChina]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,413 Sekunden