Oppo Find 7 mit zwei verschiedenen Auflösungen bestätigt

Geschrieben von

Oppo Find 7

Diesen Monat stehen gleich zwei vielversprechende Smartphone-Neuheiten an, das neue HTC One und das Oppo Find 7. Gerade letzteres Smartphone dürfte allerdings die größere Aufmerksamkeit abbekommen, denn die Chinesen gehen einen etwas ungewöhnlichen Weg: Die Gerüchte von zwei Modellen mit verschiedenen Auflösungen bewahrheiten sich.

Normalerweise ist die Strategie von Smartphone-Herstellern ziemlich eindeutig: Es gibt pro Jahr ein Flaggschiff in einer Ausführung und bestenfalls noch ein Mini-Modell für die Mittelklasse. Das Samsung mit unterschiedlichen Prozessoren und Sony mit jeweils einem Flaggschiff für eine Jahreshälfte da etwas aus der Reihe fallen. Mit dem chinesischen Hersteller Oppo wird nun ein weiterer Hersteller eine solche Ausnahme von der Regel, denn das neue Flaggschiff mit der Bezeichnung Find 7 wird tatsächlich in zwei verschiedenen Varianten auf den Markt kommen.

 

Zweimal ein Find 7

Das hat der Hersteller höchstselbst heute auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben. Mehr als die Auflösung des jeweils verbauten Display gibt Oppo zum Find 7 allerdings nicht Preis: FHD mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung für das erste Modelle und WQHD mit 2.560 x 1.440 Pixel für das Zweite. Ob sich das Premium-Modell vom Standard-Modell zusätzlich in der Diagonale des Displays und dem verbauten Prozessor unterscheidet geht aus dem Teaser nicht hervor. Im Falle der WQHD-Version ist zumindest eine Diagonale von 5,5 Zoll bereits bekannt. Ob das „kleinere“ Standard-Modell des Find 7 ein ebenfalls so großes Display oder vielleicht handlichere 5 Zoll besitzt hat Oppo nicht kommuniziert.

Oppo Find 7 Teaser für zwei Versionen

Was auch immer der Fall sein mag und worin sich die beiden Versionen des Oppo Find 7 noch unterscheiden auf technischer Seite, wird das Unternehmen vermutlich erst am 19. März in aller Ausführlichkeit erklären. Dann soll das Find 7 offiziell vorgestellt werden und vielleicht kurz darauf in den Handel kommen. Wobei der Verkauf wie schon bei den anderen Geräten über die eigenen Online-Shops erfolgt. Für Europa ist das OppoSytles unter dieser Adresse, wo das Find 7 höchstwahrscheinlich für um die 400 Euro ohne Vertrag gekauft werden kann.

Außerdem ist da noch die Sache mit der 50 Megapixel Kamera.

[Quelle: SmartDroid]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,396 Sekunden