OPPO N3 erscheint am 29. Oktober

Geschrieben von

OPPO N3 Teaser

Gestern Nacht gegen 22 Uhr deutscher Zeit stellte HTC mit dem HTC Desire EYE ein deutlich auf Selfies ausgerichtetes Smartphone, dass eine 13 Megapixel Frontkamera bietet. Dabei war OPPO mit einem Selfie-Smartphone schon letztes Jahr auf den Markt gekommen, welches dieses Jahr mit dem OPPO N3 seinen Nachfolger erhält. Dieser kommt Ende des Monats.

Um genau zu sein am 29. Oktober soll das OPPO N3 vorgestellt werden. Ob an diesem Tag oder erst ein wenig später das Phablet mit der drehbaren Kamera auch in den Verkauf geht ist aus dem Tweet des Unternehmens nicht ersichtlich, aber auch nicht ganz auszuschließen. Zumal es allgemein so gut wie keine Informationen zur Technik des OPPO N3 gibt, wenn man mal von ein paar Vermutungen absieht (zum Beitrag).

OPPO N3 Teaser

So soll das Android Smartphone erneut ein 5,9 Zoll großes Display erhalten, aber bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel bleiben. Für ordentlich Leistung sorgt angeblich ein Snapdragon 805 Quad-Core mit 2,7 GHz Takt und ein 3 GB großer RAM. Ob die drehbare Kamera des OPPO N3 jedoch erneut „nur“ 13 Megapixel bietet wird sich wohl frühestens am 29. Oktober zeigen. Denn an diesem Tag will OPPO das Smartphone in Singapur vorstellen und mit großer Wahrscheinlichkeit in weiteren Märkten zeitnah einführen.

[Quelle: OPPO]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,424 Sekunden