OPPO N3: Ist es ein Fingerabdruck-Sensor oder die Lautstärke-Taste?

Geschrieben von

OPPO N3

Das letzte Jahr vorgestellte OPPO N1 setzte mit einer drehbaren Kamera-Einheit auf eine außergewöhnliche und bis heute im Smartphone-Markt relativ einzigartige Funktion. Der Nachfolger OPPO N3 wird an diesem Konzept prinzipiell nichts ändern und dennoch unterscheidet es sich deutlich. Zum Beispiel durch den Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite. Oder ist es doch etwas anderes?

Schon vor etlichen Jahren experimentierten einige Smartphone-Hersteller mit der Integration eines Fingerabdruck-Sensor in ihren Geräten, aber erst mit dem iPhone 5s wurde die Technik Salonfähig. Mittlerweile haben etliche Unternehmen mit Android Smartphones die Technik für sich entdeckt und eines davon könnte OPPO sein. einem jüngsten Leak zufolge könnte das OPPO N3 anstatt des O-Touch genannten Touch-Panels des Vorgängers auf der Rückseite einen solchen Fingerabdruck-Sensor haben. Ein neuer Teaser könnte aber auch etwas anderes denkbar machen und das hat etwas mit dem LG G3 (zum Test) zu tun.

OPPO N3 und kleine Geheimnisse

Zunächst einmal wird dieses „Etwas“ durch besagten neuen Teaser bestätigt, aber ohne dessen genaue Funktion näher zu verdeutlichen. Nun könnte man den vermeintlichen Sensor weiterhin als einen solchen betrachten, aber schaut man sich mal das zu sehende Gehäuse des OPPO N3 näher an, kommt ein anderer Gedanke zum Vorschein. Könnte es nicht vielleicht auch einfach eine Lautstärke-Wippe mit einem Auslöser sein?

OPPO N3 Teaser

Was den Gedanken verstärkt ist die nicht zu sehende Lautstärke-Wippe am Gehäuse. Gut, sie könnte auf der gegenüberliegenden und leicht verdeckten Seite verbaut oder einfach nur geschickt versteckt sein im Gehäuse. Jedenfalls wäre der Gedanke gar nicht mal so abwegig. Zumal die Einfassung durch ihr Form fast schon dazu auffordert, dass sich dort auf der Rückseite des OPPO N3 eine Lautstärke befindet. Ganz wie die Rear Keys des LG G3 halt. Nur das die Tasten des OPPO N3 augenscheinlich nicht ganz so ergonomisch geformt sind.

Was auch immer der Fall sein wird: Am 29. Oktober wird das Geheimnis gelüftet, denn an diesem Tag wird das OPPO N3 in Singapur offiziell vorgestellt.

[Quelle: OPPO]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,418 Sekunden