Oppo teasert geheimnisvolle 2K-Display Auflösung für das Find 7

Geschrieben von

Oppo Find 7

Was Oppo vor einem Jahr mit dem Find 5 bereits einmal gelang, will das chinesische Unternehmen mit dem Find 7 kommendes Jahr erneut schaffen: Ein Smartphone mit überragendem Display auf den Markt zu bringen. Mit einem neuen Teaser deutet Oppo auf ein 2K auflösendes Display hin und ist damit mittlerweile in ziemlich guter Gesellschaft.

Das Find 5 War seinerzeit eines der ersten Smartphones, das mit einem FullHD-Display in den Handel kam. Selbst bis heute ist das Smartphone aus China was das Display betrifft alles andere als schlecht und das macht dann doch ziemlich neugierig auf den Nachfolger namens Oppo Find 7. Das dessen Vorstellung nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt, zeigt die leicht ansteigende Dichte an neuen Informationen bzw. Teasern. Auch wenn einige Details bereits angedeutet wurden, ist ein Großteil der Technik des kommenden Oppo-Flaggschiffs noch immer unklar.

 

Pixelmonster Oppo Find 7

Vor Kurzem äußerte sich Carl Pei, Oppos Manager für Internationale Märkte, dass das Oppo Find 7 weder ein 5,7″ großes Display haben wird noch ein 7″ Display, wie der Name implizieren könnte. Was es auf jedenfall haben wird, laut dem neusten Teaser, ist eine Displayauflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Das Oppo Find 7 wäre damit das vierte Smartphone in dieser Klasse, nach Vivo Xplay 3S, Meizu MX4G und Samsung mit einem noch unbekannten Smartphone. Übrigens ist es Vivo gewesen, die die Begrifflichkeit 2K für Displays mit 2.560 x 1.440 Pixel Marketingtechnisch zuerst genutzt haben.

 

Zur restlichen Hardware gibt es noch weniger Anhaltspunkte, es wird allerdings jetzt schon auf Highend-Hardware spekuliert. Dazu gehören unter anderem ein Snapdragon 805 Quadcore, dessen Krait 450 Kerne bis zu 2,5 GHz schnell sind und 4K-Videos unterstützen. Mit 3 GB RAM befindet sich das Oppo Find 7 ebenfalls mit an vorderster Front. Die fast schon obligatorische 13 Megapixel auflösende Kamera auf der Rückseite wird von einer 5 Megapixel auflösenden Frontkamera unterstützt, die gerade bei chinesischen Smartphones recht häufig zum Einsatz kommen. Außerdem soll der Akku mit knapp 4.000 mAh besonders groß ausfallen.

[Quelle: Oppo]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,474 Sekunden