Panasonic Eluga soll ab April erhältlich sein

Geschrieben von

Auf dem MWC 2012 Anfang Februar hat Panasonic dem lange bekannten Vorhaben Taten folgen lassen: Die Japaner wollen zurück auf den europäischen Smartphone Markt und das mit wirklich schönen Geräten, die einiges an Potential haben dürften. Mit eigenständigem Design und recht ordentlicher Ausstattung will man hierzulande beim Kunden punkten und nun ist auch bekannt ab wann man die formschönen Handschmeichler in den Läden antreffen kann.

So wird ab dem 29. März das Eluga in Japan erhältlich sein und ein Teaser auf der Website von Panasonic Europe kündigt es für April in Europa an. Sollte Panasonic dem europäischen und auch deutschen Markt viel Beachtung schenken, so dürfte es in den ersten Aprilwochen soweit sein, bei Amazon ist es bereits für 399 Euro vorbestellbar. Zumindest ist ein früher Marktstart eventuell entscheidend, um den kommenden Highend Modellen von HTC, Samsung und Sony ein paar Kunden abzugraben. Unklar ist hingegen, ob Deutschland auch zu den Startländern zählt oder ob wie so oft die Briten zuerst in Europa in den Genuss kommen dürfen.

Neben dem 4,3″ qHD Display, einem 1 GHz Dualcore SoC, 1 GB RAM mit 8 GB Internem Speicher und einem Gewicht von nur 103 Gramm will man vor allem mit der IP57 Zertifizierung und dem markant eckigem Design beim Kunden punkten. Zwar wird das Gerät noch mit Android 2.3.5 Gingerbread ausgeliefert doch ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich soll so schnell  wie möglich nachgereicht werden. Zwar gliedert sich das Eluga mit fast schon Standardkost in der Reihe der Highend Boliden ein doch Hardware ist nicht alles, auch auf die Software und deren Abstimmung auf die Hardware kommt es an.

Hier in einem älteren Beitrag noch einmal alle technischen Daten im Detail  zum Beitrag->

[Quelle: Panasonic Europe | via Engadget]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Panasonic Eluga nach Ostern erhältlich » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,439 Sekunden