Pantech Vega Racer 2 ab nächster Woche in Korea erhältlich

Geschrieben von

Während alle Samsung Jünger und Android Fans der Welt dem heutigen Abend entgegenfiebern, wird mitunter der Fokus für die Konkurrenz verloren. Denn eines dürfen wir nicht vergessen: Samsung ist nicht der einzige Hersteller für Android Smartphones, die zu gefallen wissen von Hardware-technischer und Design-technischer Natur. Ein solcher Konkurrent ist zum Beispiel Pantech, die ihren neusten Sprößling kommende Woche auf den Markt lassen.

Das Vega Racer 2 von Pantech zielt dabei nicht von ungefähr als direkter Konkurrent auf das Galaxy S III von Samsung ab, immerhin verfügt es wie das „iPhone der Androiden“ ebenfalls über ein 4,8″ großes HD Display mit 1.280×720 Pixeln Auflösung. Das Besondere ist die Akkulaufzeit, die trotz LTE bei bis zu 9.5 Stunden Gesprächszeit und 245 Stunden Standby liegen soll. Trotz des großen Akkus ist es gerade mal 9,35 mm dick, was nur unwesentlich mehr wie die 8,99 mm des Motorola Razr MAXX sind.

Bildquelle: The Verge

Was bisher bekannt ist über die Ausstattung:

  • 4,8″ HD Display mit 1.280×720 Pixel Auflösung
  • Qualcomm MSM8960 mit 2x 1,5 GHz
  • 1 GB RAM
  • WLAN a/b/g/n, Bluetooth, T-DMB, GPS
  • MicroUSB, MicroSD, 1080p Videoausgang
  • Triband GSM (900, 1.800 und 1.900), UMTS2100, LTE (850, 1.800)
  • Spracherkennung
  • 2.020 mAh Akku
  • Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich
  • 9,35 mm dick
  • 133 Gramm

Nächste Woche ist Marktstart bei allen drei wichtigen Mobilfunkanbietern in Korea, ein Preis ist bis dato nicht bekannt. Ob und wann das Gerät seinen Weg nach Europa findet, ist unbekannt. Da T-DMB in dem Gerät zum Einsatz kommt, ist eher nicht mit einer Veröffentlichung hierzulande zu rechnen, eher dann als Import. Davon mal abgesehen unterstützt das Funkmodul die hiesigen LTE Frequenzen nicht.

[Quelle: NewsWire Korea | via The Verge]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: LG kündigt Optimus LTE 2 an » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,430 Sekunden