Pebble und Companion App können nun Deutsch

Geschrieben von

Pebble Update

Kaum ein anderes Unternehmen fällt dermaßen positiv auf was die Software-Pflege betrifft wie das StartUp hinter der Pebble SmartWatch. In schöner Unregelmäßigkeit veröffentlichen die Entwickler neue Firmwares für die smarte Uhr selbst und für die App auch, womit neue Funktionen Einzug halten oder Fehler ausgebügelt werden. Und neuerdings kann die Uhr auch Deutsch.

Während man in der iOS-App hauptsächlich die Unterstützung von iPhone 6 und iPhone 6 Plus einbaut, wird die Pebble App für iOS und Android eine wesentliche Neuerung enthalten und das ist die deutsche Sprache in vollem Umfang, inklusive der gebräuchlichen Sonderzeichen wie Ä, Ö, Ü und das ß. Wann genau die neue Version 2.2.0 im Google Play Store bereitsteht ist zwar noch nicht bekannt, aber lange kann es nicht mehr dauern. Wer an einer Pebble interessiert ist, kann sich gerne auch unseren Testbericht einer der bisher besten SmartWatches durchlesen.

[Test] Pebble SmartWatch – E-Paper-Display für ein langes Leben

Nach dem Update beherrscht nicht nur die Companion App auf dem Android Smartphone die deutsche Sprache, sondern die Pebble SmartWatch selbst natürlich auch. Die Umstellung der Sprache selbst erfolgt innerhalb der Companion App und die Uhr richtet sich nach ebendieser Einstellung. Dürfte zudem praktisch sein wenn man öfters mal zwischen Sprachen wechseln will oder muss, wobei letzteres eher seltener der Fall sein dürfte.

Pebble OLD VERSION
Preis: Kostenlos

Passend dazu haben die Entwickler gleich noch einen neuen Localisation Guide für Entwickler veröffentlicht, die ihre Pebble-Apps gerne in mehreren Sprachen anbieten wollen. Als nächstes soll übrigens wohl Chinesisch auf der Agenda der Entwickler stehen, was eine echte Herausforderung werden dürfte.

[Quelle: Pebble | Danke für den Tipp, Olivier]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


218 Abfragen in 0,423 Sekunden