PokeDetector ersetzt Pokémon GO Plus mit Android Wear Smartwatch

Geschrieben von

pokedetector-pokemon-goDas Pokémon GO Plus Armband ist nach wie vor in Deutschland ausverkauft? Wenn du eine Android Wear Smartwatch dein Eigen nennst dann ist die kostenlose App PokeDetector genau die richtige Anwendung für dich um bei Pokémon GO ordentlich Akku zu sparen.

Zwei Dinge die Pokémon Jäger und Trainer auf der gesamten Welt nerven: Zum einen das man permanent mit seinem Smartphone in der Hand auf das Display glotzend durch die Gegend läuft.
Und zum anderen das auf Basis des ersten Umstandes sich der Akku auch extrem schnell leert. Beides kann nun mit PokeDetector für Besitzer einer Android Wear Smartwatch der Vergangenheit angehören.

PokeDetector für Smartphone und Smartwatch

Wobei eine Smartwatch noch nicht einmal zwingend nötig ist. Denn ist PokeDetector erst einmal auf dem Android Smartphone installiert, Pokémon GO gestartet, kann das Game minimiert werden und im Standby in die Hosentasche verfrachtet werden.
Ist nun ein begehrtes Pokémon Monster in der Nähe welches es zu fangen gilt, gibt das Smartphone/Smartwatch einen entsprechenden Benachrichtigungston und Vibration von sich. Zusätzlich zeigt es euch unter den Benachrichtigungen an um welches Pokémon es sich in dem Fall der Alarmierung handelt. In den Einstellungen kann man diese auch nach bestimmten Monstern filtern.
Wer nun in die PokeDetector App wechselt, bekommt sogar auf einer Google Karte angezeigt wo das Taschenmonster sich genau befindet.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
 Achtung!

An dieser Stelle möchte ich davor warnen, dass durchaus die Möglichkeit besteht dass Niantic Labs Inc. die App PokeDetector als unerlaubten Cheat sieht und euren Pokémon GO Account sperrt.
Bei Ingress – einem VR-Game aus dem selben Hause, welches auch identische Punkte für PokéStops verwendet – ist das Unternehmen recht hart mit solchen Dingen umgegangen.
Während das Unternehmen mit dem Pokémon GO Plus Armband ein ähnliches Prinzip anbietet (aber ohne Pokémon Monster Anzeige), was ja im Prinzip gegen einen möglichen Cheat sprechen würde, weist der Software Entwickler auf die Nutzung eines zweiten Pokémon GO Accounts hin. Das ist erstmal kein gutes Zeichen, auch wenn es aufgrund der Nutzung einer inoffiziellen Pokémon GO API geschieht.

Preis und Verfügbarkeit

Der PokeDetector ist ab sofort im Google Play Store kostenlos verfügbar. Mit der Installation wird bei einer verbundenen Android Wear Smartwatch die entsprechende App übertragen und muss ebenfalls installiert werden. Der Entwickler bietet In-App-Käufe von 2,79 pro Artikel an.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,757 Sekunden