Pokémon GO Trainer aufgepasst: Das Update ist ab sofort online!

Geschrieben von

Kurz informiert: Erst am Mittwoch hatte uns Niantic Labs darüber in Kenntnis gesetzt, dass man in Kürze das große Update für das mobile Augmented Reality Game Pokémon GO, mit mehr als 80 neuen Pokémon aus der Johto-Region bereitstellen wolle. Und wer hätte es gedacht? Bereits seit vergangener Nacht berichten uns immer mehr Pokémon Trainer über die Verfügbarkeit des Mega-Update über den Google Play Store auf die Version 0.57.2.

Pokémon GO Update

Somit dürfte sich nach dem Update der Bildschirm mit Pokémon in der deiner Nähe erneut mit unbekannten und vorerst „schwarzen“ Pokémon gefüllt haben. Neben den bereits genanten neuen Funktionen wie mehr als 80 neue Pokémon aus der Johto-Region, neuer Nanab- und Sananabeeren, ein neues Begegnungsgameplay, neue Entwicklungen aus der Kanto-Region, als auch neue Avatare inklusive Klamotten zum wechseln (zum Beitrag), zeigt sich auch der Fangmodus mit einem neuem Gesicht.

Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

So sind nun die Pokébälle und Beeren rechts und links neben dem aktiven Pokéball zur schnellen Auswahl bei der Hand. Das umständliche wechseln zum Menü und dort zu den Items, gehören somit zur Vergangenheit hat.

Nun fehlt im Grunde nur noch die Tauschfunktion, sowie die Funktion an einer verbundenen Android Wear Smartwatch. Aber irgendwie muss es ja auch noch etwas geben, auf das wir uns freuen können.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,439 Sekunden