Ratingagentur Fitch stuft Sony herab auf Ramschniveau

Geschrieben von

Sony mobile

Ratingagenturen haben im Verlauf des Jahres im Zusammenhang mit der europäischen Schuldenkrise kein sehr gutes Ansehen erlangt. Dennoch orientiert sich der Großteil der Wirtschaft an deren Empfehlungen. Selbst große Konzerne sind vor deren Bewertungen nicht sicher, was besonders die japanische Wirtschaft derzeit mehr als nur hart trifft, allen voran den Traditionskonzern Sony.

Zwar hat Sony noch in der westlichen Welt ein hohes Ansehen bei der potentiellen Käuferschaft, die Ratingagentur Fitch sieht das aber etwas anders. Erst kürzlich wurde der Konzern Panasonic von Fitch auf die Note BB abgewertet, Sony trifft es allerdings etwas schlechter. Deren Bewertung wurde gleich um drei Stufen herabgesetzt auf BB-, was so viel “junk” bzw. Müll/Ramsch, bedeutet. Für die eh schon schwer gebeutelte japanische Industrie ein weiterer Stein auf dem schweren Weg zurück zu alter Stärke.

Sony hat sowieso schon Probleme im hart umkämpften Smartphone-Markt Fuß zu fassen, die Konkurrenz von Apple, Samsung und HTC ist hier wirklich stark. Zwar hat der japanische Konzern neue Modelle mit wirklich konkurrenzfähiger Hardware vorgestellt, doch diese müssen erst mal verfügbar sein und sich ordentlich verkaufen. Mit der Bewertung der Ratingagentur Fitch dürfte das Vorhaben allerdings noch eine Spur schwerer werden, auch im Hinblick auf künftige Investoren.

Der Einfluss von Ratingagenturen ist zwar umstritten, da alle wichtigen Agenturen in den USA ansässig sind, dennoch ist deren Urteil nicht ganz unbeteiligt an der wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens oder eines Staates. Die Herabstufung Sonys basiert übrigens auf den präsentierten Geschäftszahlen und zeigt, dass es bei dem japanischen Konzern alles andere als gut läuft. Der Aktienkurs tut sein Übriges dazu: In diesem Jahr gab der Kurs bereits um gut 40% nach.

[Quelle: Reuters | via SmartDroid]

Ähnliche Beiträge:

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

4 Kommentare

  1. Holzkohlen schreibt:

    Wir wärs mal mit ner PS4 oder nem anständigen Smartphone auf HTC One X+ Niveau, dann würde es auch schnell wieder bergauf gehen!

  2. Frank R. schreibt:

    Rating agenturen in den USA ,in einem Land das gefühlte 8 mal pleite war .Die dort ansässigen Rating Agenturen kann man genau soviel Glauben schenken wie unsere Lachtauben (Politiker) im Bundestag .

    Ausserdem soll Sony ja Aktuell auf platz 3 hinter Apple (platz1) und Samsung (platz 2) stehen ,der meistverkauften Smartys .

    Ps4 jetzt schon ?? Facebook kiddies sind anscheinend gerne Beta tester ,wenn die jetzt kommen würde wäre das geflenne und gejammer gross

  3. Pingback: Großbritannien: Sony überholt HTC | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


178 Abfragen in 1,398 Sekunden