Real Racing 3: Porsche 918 Spyder auf der Teststrecke Leipzig

Geschrieben von

Real Racing 3 Porsche-Update mit Teststrecke Leipzig

Kaum ein anderes kostenloses Spiel wird dermaßen mit viel Liebe zum Detail gepflegt wie Real Racing 3 von EA Mobile. Während der Publisher bei manchen Spielen die Fans sehr verärgert, gilt dieser Titel nicht umsonst als Vorzeige-Spiel. Das große Porsche-Update zeigt auch warum das so ist: Mit der Teststrecke Leipzig.

Leipzig ist nicht nur als ehrwürdige Universitätsstadt bekannt oder für seinen Zoo, sondern auch für das Werk von Porsche mit der passenden Teststrecke für die dort produzierten Fahrzeuge. Wegen ihrer baulichen Besonderheiten – es sind mehrere Kurven anderer weltberühmter Strecken in einer speziellen „Komposition“ vereint – gilt die Strecke als eine der außergewöhnlichsten Strecken überhaupt. Eben diese FIA-zertifizierte Strecke bringt das jüngste Real Racing 3 Update auf Android Smartphones, Tablets sowie das iPhone und iPad.

Leipzig unsicher machen in Real Racing 3

Ganze drei verschiedene Kurse kann man dabei bestreiten: Die kurze Strecke, die lange Ausfahrt oder auch den etwa 3,7 km langen Rundkurs in seiner gesamten Pracht. Hat man die sechs Vollgaspassagen und ebenfalls sechs Bremspunkte virtuell ausprobiert in Real Racing 3, kann man in der neuen Herausforderung „Löwen von Leipzig“ zudem eines der interessantesten Fahrzeuge gewinnen: Einen Porsche 918 Spyder Weissach Package.

Der Supersportwagen mit fortschrittlichem Hybrid-Antrieb ist die passende Trophäe, nachdem man den amtierenden Löwen von Leipzig Magnus Rylander geschlagen hat. Zudem kann man zusätzlich einen Porsche Boxter GTS für seine Garage gewinnen, wenn man in der am 12. August startenden Speedrush TV-Challenge 2 als Sieger hervortritt mit insgesamt fünf wirklich harten Wettkämpfen. Real Racing 3 war nur selten spannender und herausfordernder.

Abseits neuer Strecken und Fahrzeuge hat das Update für Real Racing 3 noch weitere Dinge zu bieten, welche die Jagd nach de nächsten Highscore etwas erleichtern. Schaut man regelmäßig jeden Tag mindestens einmal in das Spiel, gibt es jeden Tag eine kleine Belohnung in Form von Real-Racing-Dollar – ein fester Betrag oder ein prozentualer Bonus – sowie etwas zusätzlichen Ruhm. Die vielleicht erfreulichste Neuerung ist hingegen die Unterstützung von Bluetooth-Gamepads und einem lokalen Multiplayer mit bis zu vier Mitspielern – auf einem einzigen Android Smartphone oder Android Tablet.

Insgesamt zeigt das neue Porsche-Update für Real Racing 3 eindrucksvoll, wie gut ein kostenloses Spiel sein kann. Dabei muss man nicht einmal zwingend sein digitales Portemonnaie weit aufmachen: In Real Racing 3 kommt man auch bestens ohne den Einsatz von Echtgeld voran. Es braucht nur etwas fahrerisches Können, damit man sich einen Porsche 918 Spyder Weissach Package und einen Porsche Boxer GTS virtuell steuern kann.

Real Racing 3
Entwickler: ELECTRONIC ARTS
Preis: Kostenlos+
Real Racing 3
Entwickler: Electronic Arts
Preis: Kostenlos+
Real Racing 3
Entwickler: Electronic Arts
Preis: Kostenlos

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


237 Abfragen in 0,450 Sekunden