SamMobile bestätigt Samsung Gear S3 für die IFA 2016

Geschrieben von

samsung-gear-s-flashnewsDie Kollegen von SamMobile wollen nun exklusiv an Informationen gelangt sein, welche da belegen dass der südkoreanische Hersteller Samsung zur kommenden IFA 2016 in Berlin offiziell die Samsung Gear S3 Smartwatch präsentieren will.

Samsung Gear S2

Die Samsung Gear S2 Smartwatch war ein absoluter Hit und hätte dem Unternehmen mit Sicherheit wahre Umsatzrekorde beschert, wäre da nicht der hohe Anschaffungspreis gewesen.

Denn obwohl Samsung auch bei diesem Wearable sein hauseigenes Tizen Betriebssystem verwenden musste, entschied sich das Unternehmen völlig Abseits der üblichen Firmenphilosophie die Uhr für alle Android (ab Version 4.4) Smartphones und Apple iPhone kompatiebel zu machen.
Auch die drehbare Lünette als Bedienelement durch die Menüs war innovativ und intuitiv zugleich.

Dieser Beitrag könnte dich auch interessieren:

[Test] Samsung Gear S2 – Samsung hat den Dreh raus!

Samsung Gear S3 zur IFA 2016

Nun geben die Kollegen von SamMobile bekannt, über exklusive Informationen zu verfügen, die den Nachfolger der Gear S2 zur kommenden Internationalen Funkausstellung in Berlin zeigen werden. Weitere Informationen zu technischen Daten, speziellen Funktionen, Optik oder gar Fotos haben die Kollegen aber nicht vorzuweisen.
Na diese Info ist ja an Exklusivität nicht zu überbieten, nachdem klar ist dass Samsung sein Galaxy Note 7 nicht auf der IFA 2016 vom 2. bis 7. September präsentieren wird, sondern am 2. August in New York (zum Beitrag). Nachdem das im vergangenen Jahr genauso war und stattdessen die Gear S2 vorgestellt wurde ist das nun mehr als logisch und bedarf keiner exklusiven Informationen.

Wir berichteten bereits in der Vergangenheit das die Gear S3 unter dem Codenamen Solis erstmals in Erscheinung getreten ist. Die Samsung Gear S2 hatte seinerzeit den Codenamen Orbis. Mit dem Namen Solis ist wohl die Sonne (sol) in Verbindung zu bringen, sodass man im Prinzip davon ausgehen kann dass der südkoreanische Hersteller das runde Uhrengehäuse beibehalten wird.

Auch die aufgetauchten Modellnummern SM-R765V und SM-R765S lassen wieder ein eSIM Modell vermuten, welches mit Vodafone dieses Jahr erstmals auch in Deutschland Salonfähig wurde (zum Beitrag). Auch an dem Prinzip der drehbaren Lünette wird Samsung bei der Gear S3 nichts verändern, da dieses an Genialität nicht zu überbieten ist. So können wir also gespannt sein, wann die ersten Leaks der Tizen Smartwatch auftauchen werden.

[Quelle: SamMobile]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,454 Sekunden