Samsung: Experten prognostizieren 350 Millionen Samsung Phones 2013

Geschrieben von

Samsung mobile
Laut den Experten der Smartphone-Industrie wird es im nächsten Jahr munter weitergehen mit dem Samsung-Hype. Nicht im Geringsten wird ein Gedanke an daran verschwendet, dass auch mal wieder schlechte Zeiten bevorstehen könnten – es wird ungebrochen weitergehen mit den Massenverkäufen!

2012 konnte man sich die Krone im Handy-Geschäft aufsetzen und Nokia vom Thron stoßen. Schätzungen zufolge würden im kommenden Jahr zwischen 860 und 900 Millionen Smartphones neue Besitzer finden, wohl gemerkt bezieht sich die Aussage auf alle Hersteller.

Samsung soll dabei ca. 40% Marktanteil besitzen. Wer jetzt der Prozent-Rechnung mächtig ist, dem wird schnell klar, dass sich unter den verkauften Smartphones etwa 350 Millionen Samsung-Geräte wiederfinden würden.

350 Millionen ist wahrlich eine Zahl bei der man sich zunächst erstmal die Augen reiben muss. Vermutlich können die Koreaner selbst ihr Glück der letzten Monate gar nicht fassen. Wobei zu betonen ist, dass das Glück durch Innovationen und einer augenscheinlich klugen Strategie provoziert wurde.

Die Frage, ob es tatsächlich 350 Millionen sein werden können wir erst Ende 2013 beantworten. Abwegig ist die Zahl beim derzeitigen Siegeszug des Smartphone-Riesen absolut nicht. Interessant wird sein, wie sich die sogenannten Konkurrenten schlagen werden. LG, Sony, HTC, Nokia, Huawei, OPPO, ZTE – viel Neues ist angekündigt – wir werden sehen, wie es von der breiten Masse akzeptiert wird.

Was in kommender Zeit von Samsung zu erwarten ist? Neben dem S4, von dem MaTT euch gestern schon eine kleine Konzeptstudie gezeigt hat (zum Beitrag->) und dem Galaxy Note 3 werden auch die flexiblen Displays erwartet und dem wohl nächsten Paukenschlag des Samsung-Imperiums.

 [Quelle: 24android]

Keine Kommentare

  1. Pingback: Koreanisches Understatement: 510 Millionen Samsung Smartphones in 2013 | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


202 Abfragen in 0,429 Sekunden