Samsung: Finale Bezeichnung des Exynos 5 OCTA aber mit welchem Grafikchip?

Geschrieben von

Samsung Exynos Prozessor

Eigentlich wurde für die Consumer Electronics Show Anfang Januar in Las Vegas ein Image-Wechsel von Samsung erwartet, den der Konzern zwischen den Zeilen irgendwie angekündigt hatte. Auf der Samsung-Keynote ist daraus dann zwar nichts geworden, mit dem Exynos 5 OCTA haben die Südkoreaner aber mehr als nur überraschen können.

Zwar istz die Bezeichnung “OCTA” eher irreführend, was unter anderem der Chef von Qualcomm auch schon mokierte, dennoch ist rein von der Kernanzahl her der Exynos 5 OCTA ein Octacore-Prozessor. Technisch gesehen ist der wohl leistungsfähigste Chip diesen Jahres von Samsung ein Dual-Quadcore: Ein vor Leistung nur so strotzender Cortex-A15-Quadcore und ein energieeffizienter Cortex-A7-Quadcore. Nur war bis zum heutigen Tag die finale Bezeichnung offen, auch wenn der Dual-Quadcore verstärkt als Exynos 5 OCTA vermarktet werden dürfte. Die offizielle Bezeichnung wird aber, wie Samsung heute verkündet hat, Exynos 5410 lauten.

130125_5_1

Und dennoch bleibt ein Punkt nach wie vor offen, der für die Gesamtleistung und Wettbewerbsfähigkeit nicht ganz unwichtig ist: Die verbaute CPU. Seit dem ersten Exynos 4 Dualcore im Galaxy S2 setzt Samsung bei seinen eigenen Chips auf eine Mali-GPU aus dem Hause ARM. Allerdings kamen vor einiger Zeit Gerüchte auf, dass Samsung wieder zu den Grafikchips von PowerVR zurückkehren wird, wie sie unter anderem in den Hummingbird-Chipsätzen verbaut wurden.

Immerhin gibt es auch gute Gründe für diesen Schritt, da der Exynos 5 Dualcore mit seiner Mali T604 im Nexus 10 hart an seine Leistungsgrenze zu kommen scheint. Schließlich ruckelt das System hin und wieder bei der Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel, was nicht unbedingt für die Mali-GPU spricht. Die regelmäßigen Höchstwerte der PowerVR-GPUs in den Apple-Produkten sprechen ihr übriges. Aus diesem Grund wird auch ein spürbar aufgewertetes Nexus 10 erwartet, was neben einer Quadcore-CPU eine GPU mit gleich 8 Kernen mitbringen wird.

[Quelle: AllAboutSamsung]

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


142 Abfragen in 3,650 Sekunden