Samsung fordert mit seinem Galaxy S3 das iPhone 5 von Apple heraus

Geschrieben von

iPhone5 vs Galaxy S3
Man könnte hier auch Äpfel mit Birnen vergleichen oder doch nicht? Bei uns erlaubt und in Amerika ausgiebig praktiziert – vergleichende Werbung. Samsung nutzt aktuell in eine Werbekampagne den direkten Vergleich zwischen dem iPhone 5 und ihrem Flaggschiff dem Galaxy S3 LTE. Nun man muss kein Genie sein um heraus zu finden welches der beiden Smartphone hier wohl besser abschneidet.

Zumindest suggeriert dieses die Headline des Plakates mit dem Text “It doesn’t take a genius”.


Wer sich über die LTE Funktion und die 2 GB, anstelle der bei uns erhältlichen 1GB RAM wundert, dem sei gesagt das die Werbung in den USA gesichtet wurde und dort das Galaxy S3 Modell über diese technischen Daten verfügt.

Nun ja, sicher ist das Apple nicht der ganz große Clou gelungen ist wie es der verwöhnte User inzwischen schon erwartet. Doch das für sein einzigartiges Design bekannte Unternehmen aus Cupertino hätte durchaus in dem Punkt ein wenig nachbessern können.

Sei es wie es sei – auch das iPhone 5 wird sich wie geschnitten Brot verkaufen und all die Zubehör Hersteller reiben sich die Hände, da sie mit minimalen Materialeinsatz neue Produkte verkaufen kann.
Da fragt sich sicher der ein oder andere wieso denn Apple sich nicht an die EU-Richtlinien hält, die sie mit unterzeichnet haben. Denn der zusätzliche Adapter auf Micro-USB erfüllt nicht ausreichend die Bestimmungen.
Tatsächlich wird aktuell auch über eine Vertragsstrafe in Form einer Geldsumme nachgedacht. Doch aller Wahrscheinlichkeit nach wird sich diese im Verhältnis zu dem zusätzlichen Gewinn, verschwindet gering ausfallen. Ohne dem Unternehmen zu unterstellen das sie hier mit Vorsatz gehandelt haben, denken wir doch das der Betrag kaum in den Büchern auffallen wird und auch so schon einkalkuliert ist.

[Quelle: The Verge | via mobilegeeks.de]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Treue von iPhone-Besitzern sinkt allmählich | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,438 Sekunden