Samsung Galaxy A3 und Galaxy A5 ab sofort erhältlich

Geschrieben von

Samsung Galaxy A3 und Samsung Galaxy A5

Ende Oktober des letzten Jahres hat Samsung die beiden Vollmetall-Smartphones Samsung Galaxy A3 und Samsung Galaxy A5 offiziell vorgestellt, mit denen der Konzern ein bisschen Premium-Feeling in die Mittelklasse bringen will. Nachdem nun kürzlich das dritte Modell der neuen Modell-Familie Premiere feierte, sind die beiden Kleinen nun hierzulande zu haben.

Die größte Neuerung gegenüber den bisherigen Samsung-Smartphones dürfte dabei zweifelsohne das Gehäuse des Samsung Galaxy A3 und Samsung Galaxy A5 sein (zum Beitrag). Setzte der Konzern bisher auf Kunststoff für seine Android Smartphones, so sind diese beiden gänzlich aus Aluminium gefertigt. Das lässt sich Samsung allerdings auch ein bisschen was kosten: Das Samsung Galaxy A3 wird eine unverbindliche Preisempfehlung von 299 Euro angeboten, während das etwas größere Samsung Galaxy A5 ab 399 Euro zu haben ist. Gemeinsam ist beiden Modellen, dass sie in den Farben Pearl-White, Midnight-Black, Platinum-Silver und Champagne-Gold. Verkauft werden sie unter anderem bei Media Markt und Saturn.

Technisch bietet das Samsung Galaxy A3 einen 1,2 GHz starken Snapdragon 410 Quad-Core, ein Super AMOLED Display mit 4,5 Zoll große und 960 x 540 Pixel Auflösung, sowie eine 8 Megapixel Kamera und eine 5 Megapixel Frontkamera. In dem 110 Gramm leichten Gehäuse findet sich ein 1.900 mAh Akku wieder, der das LTE-fähige Smartphone am Leben erhält. Das Samsung Galaxy A5 unterscheidet sich lediglich in der Größe des Aluminium-Gehäuses, dem 2.300 mAh großen Akku, der 13 Megapixel Kamera auf der Rückseite und dem 5 Zoll großen Super AMOLED HD Display.

Unklar ist derzeit nur, ob das Samsung Galaxy A7 (zum Beitrag) als Top-Modell der neuen Geräte-Familie es auch nach Deutschland schafft oder nicht.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


208 Abfragen in 0,433 Sekunden