Samsung Galaxy Note 3: Rose Gold für Verizon Wireless

Geschrieben von

Samsung Galaxy Note 3 in Rose Gold

Das Samsung Phablet Galaxy Note 3 bekommt kommende Woche höchstwahrscheinlich Nachwuchs in Form eines leicht abgespeckten Galaxy Note 3 Neo aber vorher kommt noch etwas anderes: Das Phablet in einer neuen Farbe. Bei Verizon Wireless gibt es das Riesen-Smartphone von Samsung ab sofort auch in der Farbe Rose Gold.

Neue Farben an sich sind nichts Neues, das gab es schon lange Zeit vor Samsung und praktizierte der Konzern selbst schon des Öfteren. Neu ist allerdings die Farbe Rose Gold für das Galaxy Note 3, die jetzt exklusiv zu Verizon Wireless kommt. Wobei sich der hauch von Rose Gold auf die Metall-Elemente des Rahmens beschränkt, ansonsten ist das Phablet im bereits bekannten Weiß gehalten. Das gilt sowohl für die Front als auch die Rückseite mit dem Lederimitat aus Kunststoff.

Übrigens könnte diese Farbvariante früher oder später auch ganz offiziell nach Europa kommen, schließlich dürfte es genügend potentielle Kunden geben, die solch ein Phablet zulegen würden. Oder Samsungplant noch andere Farben, um der Farbpalette ein wenig mehr „Farbe“ zu verpassen. Technisch jedenfalls gibt es absolut keine Unterschiede zu den normalen Modellen, es bleibt beim selben Prozessor, Speicher, der Software und dem Display.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

[Quelle: SlashGear]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


212 Abfragen in 0,448 Sekunden