Samsung Galaxy Note 4: Marktstart nur 2 Wochen nach Vorstellung?

Geschrieben von

Samsung Unpacked Episode 2 mit Samsung Galaxy Note 4

Das Samsung Galaxy Note 4 dürfte dieses Jahr ein ganz besonders wichtiger Vertreter für den südkoreanischen Konzern werden, denn nicht nur wird Samsung eine Armut an Innovationen vorgeworfen. Auch Erzrivale Apple scheint das Marktsegment der Phablets erobern zu wollen und da muss man vorlegen. Zum Beispiel mit einem sehr schnellen Marktstart.

Wann immer ein neues Smartphone, Tablet oder was auch immer für ein Produkt aus dem Consumer-Bereich vorgestellt wird, dann dauert es etliche Wochen bis hin zu Monaten, bevor das Objekt der Begierde auch im Handel verfügbar ist. Hier galt bisher immer Apple als ein großes Vorbild, da der Verkauf des iPhone bzw. iPad in nur sehr kurzer Zeit sehr erfolgreich anlief. Mit dem Samsung Galaxy Note 4 scheint sich das nun auch auf den Android-Bereich zu übertragen wenn man neu aufgetauchten Dokumenten Glauben schenken darf.

Schnelle Verfügbarkeit für das Samsung Galaxy Note 4

In besagten Dokumenten an Samsung-Mitarbeiter ist von einer Urlaubssperre die Rede, was zumeist als gutes Indiz für besondere Ereignisse gilt. Da unter anderem der 3. bis 5. September als eine solche Sperre angegeben ist, kann es nur das Samsung Galaxy Note 4 betreffen, welches bekanntlich am 3. September in Berlin offiziell vorgestellt wird. Die zweite Phase geht vom 15. bis zum 28. September und das wird nun als der Zeitraum betrachtet, in welchem besagtes Samsung Galaxy Note 4 offiziell in den Verkauf gehen könnte.

Samsung Galaxy Note 4 Urlaubssperre

Und das wäre eine ordentliche Überraschung, da man auch von Samsung zum Teil einen Monat und mehr zwischen Vorstellung und Marktstart erleben konnte. Einzig HTC konnte dieses Jahr mit einer verdammt schnellen Verfügbarkeit seines HTC One M8 in ähnlicher Weise glänzen, aber etwas weniger als zwei Wochen ist auch sehr respektabel in der Welt von Android. Es gab da ja auch schon mal das ganz genaue Gegenteil mit Huawei und deren Ascend D1 Quad XL.

Einzig die Echtheit der Information zum Samsung Galaxy Note 4 lässt sich nicht genau bestätigen, sodass das Datum mit einer großen Prise Misstrauen aufgenommen werden sollte.

[Quelle: AndroidAuthority]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,433 Sekunden