Samsung Galaxy Note 7 Teaser mit neuen Edge Funktionen

Geschrieben von

samsung-galaxy-note-6-flashnewsKurz geteasert: Jetzt sind wir doch so langsam im Samsung Galaxy Note 7 Modus, denn kein Tag vergeht an dem nicht irgendwo eine neue Info oder mögliches Teaser-Bild auftaucht. So auch heute aus ungenannter Quelle der Kollegen von PhoneArena welche dem Samsung Galaxy Note 7 Android Smartphone eine ungeahnte Edge-Funktion zukommen lassen.

Samsung Galaxy Note 7 edge

Zumindest in sofern man den Text „Write On The Edge Of Something Great“ des möglichen Teaser des Note 7 entsprechend interpretieren möchte.

Denn will man in der Tat auf „der Kante von etwas Großartigen schreiben“ so könnte man der Meinung sein dass damit das seitliche Edge-Display des 5,7 Zoll großem Galaxy Note 7 Smartphone gemeint sein könnte. Bekanntlich haben diese seit Generationen die Eigenschaft neben der Bedienung durch den oder die Finger, auch auf Anweisungen des S-Pen zu gehorchen, welcher sich innerhalb des Android Phablet bis zum nächsten Einsatz versteckt hält.

Tatsächlich deckt sich diese Spekulation mit einem jüngst angemeldeten Patent, wie seinerzeit SamMobile zu berichten wusste.

galaxy-note-edge-patent_160613_3_1

Letzte mögliche Teaser Bilder hatten sich ja mehr mit der Thematik, ob Galaxy Note 6 oder Galaxy Note 7 beschäftigt, welche eine eindeutige Tendenz zu dem Note 7 aufzeigen, da Samsung allen Anschein nach nun zugunsten einer einheitlichen Bezeichnung das Galaxy Note 6 überspringen wird (zum Beitrag).

Eine offizielle Bestätigung des USB Port-C, dem 5,7 Zoll großen Quad-HD Super AMOLED Edge Display, einem möglichen Irisscanner und den 6 GB Arbeitsspeicher samt Snapdragon 820 oder 823, werden dann zur IFA 2016 erwartet. Es sei denn Samsung entscheidet sich kurzfristig wieder für einen vorzeitigen Event im August in New York, bei dem im vergangenen Jahr Deutschland in Sachen Galaxy Note leer ausging.

[Quelle: PhoneArena]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Galaxy Note 7 mit weiteren Edge-Funktionen | TVT.media IFA Blog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,443 Sekunden