Samsung Galaxy S3: Das Smartphone der Olympischen Sommerspiele 2012

Geschrieben von

Gestern Abend war es soweit, gegen 20 Uhr deutscher Zeit wurde das „Samsung Unpacked 2012“ aus dem Earls Court Exhibition Centre in London live übertragen, wo das Galaxy S III endlich nach gefühlten 2 Jahren enthüllt wurde. Und was soll man sagen: Samsung haut in die Vollen in Sachen Hardware und Software. Für die die gestern Abend nicht dabei sein konnten gibt es hier alle Infos zum neuen Samsung Flaggschiff als Zusammenfassung.

Bildquelle: Samsung

Da im Vorfeld nahezu alles mögliche an Gerüchten verbreitet wurde, ist das Galaxy S III das geworden was viele erhofft hatten oder auch nicht. Dennoch steckt in dem schlanken Gerät Technik der Oberklasse:

  • 4,8″ Super AMOLED HD Display (Pentile Matrix) mit 1280×720 Pixel Auflösung (306 PPI)
  • Exynos 4412 Quadcore mit 4x 1,4 GHz
  • 1 GB RAM
  • 16, 32 GB interner Speicher (64 GB später erhältlich)
  • MicroSD (bis zu 64 GB), MicroUSB
  • Quadband GSM, EDGE, Quadband UMTS, HSPA+, LTE (nur in ausgewählten Ländern)
  • NFC, WLAN a/b/g/n, WiFi Direct, LTE (nicht in Deutschland, nur HSPA+ verfügbar), Bluetooth 4.0 LE, GPS/GLONAS, MHL, DLNA
  • 8 Megapixel Kamera mit LED Blitzlicht, 2 Megapixel Frontkamera mit HD Video
  • Gyroskop, Barometer, Beschleunigungssensor, Helligkeitssensor, Digitaler Kompass
  • 2.100 mAh
  • 136,6×70,6×8,6 mm
  • 133 Gramm
  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich, TouchWiz UI, Nature-Themes

Bildquelle: Samsung

Das Galaxy S III ist deutlich runder als sein Vorgänger, da Samsung sich beim Design an der Natur orientiert hat und kommt in den Farben Marble White und Pebble Blue ab dem 29. Mai in die Läden. Für die kleine Version mit 16 GB internem Speicher gibt Samsung eine unverbindliche Preisempfehlung von 629 Euro an. Der Einladungsteaser mit den runden Farbklecksen hatte demnach schon einiges verraten. Wichtiger ist da die Software Ausstattung und hier macht Samsung vieles richtig:

  • Intelligence: Automatische Displayhelligkeit je nachdem ob man auf das Gerät schaut oder nicht, realisiert per Frontkamera
  • Direct Call: Beginnt eingehendes Gespräch automatisch, wenn man das Gerät zum Kopf führt
  • Smart Altert: Beim klingeln umdrehen und es ist still, erinnert aber später an verpasste Anrufe, SMS, etc.
  • S Voice: Quasi das Siri für Android von Samsung
  • Foto Galerie mit Gesichtserkennung: Zeigt Facebook, Google+ und Kontaktdaten bei erkannten Gesichtern an
  • S-Beam: Android Beam (NFC) mit WiFi Direct kombiniert für Bilder, Musik und Filme
  • All Share Play: Medieninhalte auf PC,Fernseher oder Laptop übertragen
  • Share Cast: Das Gerät wird zum Controller bei Medienübertragungen
  • Buddy Photo Share: Auf aufgenommenen Bildern werden Personen aus dem Adressbuch erkannt und diese Bilder an diese Kontakte automatisch verschickt
  • Burst Shot Cam: 20 Bilder direkt hintereinander aufgenommen
  • Best Photo: Das Galaxy S III wählt das Beste der 20 Bilder aus als Vorschlag
  • Pop up Play: Video als Mini App über anderen ausführen
  • Samsung Music Hub: über 17 Millionen Songs zum Download

Bildquelle: Stadt-Bremerhaven.de

Die ersten Hands On Videos zum Gerät gibt es auch schon, die Journalisten und Blogger vor Ort waren schon fleissig. Sascha Pallenberg von NetbookNews.de hat einen Vergleich zwischen Galaxy S III und S II gedreht, den wir euch nicht vorenthalten wollen. Und im Anschluss das vermutlich erste echte Hands On Video des Galaxy S III, noch bevor die Präsentation im Earl Court Exhibition Centre startete.

Bildquelle: Samsung

Bildquelle: Samsung

iPhone 4S, Lumia 800, Galaxy Nexus, Galaxy Note und Galaxy S 3 Bildquelle: Stadt-Bremerhaven.de

Bildquelle: Samsung

[Quelle: Stadt-Bremerhaven.de]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Pingback: [04/05/12] -Daily short Top 5- » anDROID NEWS & TV

  2. Pingback: [Video] Erstes “echtes” unboxing vom GALAXY S3 » anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,452 Sekunden