Samsung Galaxy S4: Lollipop-Update erreicht Deutschland

Geschrieben von

Samsung Galaxy S4 mit Android 5.0 Lollipop Update

Vor etwas mehr als zwei Wochen startete in Großbritannien das offizielle Update für das Samsung Galaxy S4, welches Android 5.0 Lollipop auf das zwei Jahre alte Flaggschiff bringt. Den Anfang machte dabei die Black Edition, aber mittlerweile folgt auch das normale Modell dem Update-Reigen und das besonders Schöne daran: Auch in Deutschland.

Android 5.0 Lollipop bringt zahlreiche Verbesserungen auf System-Ebene mit sich, während das Material Design sich um die optische Komponente des neuen Android kümmert. Mitte Februar tauchte dies erstmals auf dem Samsung Galaxy S4 auf (zum Beitrag), indem der deutsche Support anscheinend versehentlich die ursprünglich vorgesehene Firmware auf einem Gerät installierte, welches nur repariert werden sollte. Danach erschien sie vor etwa zwei Wochen auf der britischen Black Edition (zum Beitrag) und nun hat das Warten auch für deutsche Besitzer ein Ende gefunden.

Update-Zeit für das Samsung Galaxy S4

Denn wie berichtet wird, bekommen sowohl die freie als auch die von Vodafone gebrandete Version des Samsung Galaxy S4 das Update auf Android 5.0 Lollipop. Dieses ist mit 1.013, 91 MB (Freies Gerät) bzw. 1.084,05 MB (Vodafone) alles andere als klein und bringt neben besagter Android-Version noch ein paar weitere Optimierungen von Samsung mit sich. Nur eine neue Version von TouchWiz gibt es für das betagte Samsung Galaxy S4 nicht: Diese bleibt bei der bekannten Version und deren Funktionen.

Die Build-Nummer des Updates lautet I9595XXUHOB7 für das freie Samsung Galaxy S4 und I9505XXUHOB8 für das bei Vodafone verkaufte Modell. Wer nicht auf das OTA-Update warten will, der kann sich die jeweilige Firmware auch zum manuellen Flashen über das Desktop-Tool ODIN herunterladen (Download DBT oder VDF). Allerdings ist zu beachten, dass das Update selbst etwa 3 GB internen Speicher benötigt und dieser insgesamt nach dem Update um mindestens 950 MB abnimmt. Und so bekommt ihr den Speicher frei:

Firmware Update? Neue App? Speicher voll? Wir helfen! [Android für Anfänger]

Eine kleine Anmerkung noch: Wenn es Probleme geben sollte nach dem Update des Samsung Galaxy S4 auf das offizielle Android 5.0 Lollipop, sollte ein Werksreset des Gerätes und eine komplette Neueinrichtung Abhilfe schaffen. Eine Lösung, die bei jedem größeren Update von Android selbst zu empfehlen ist.

[Quelle: AllAboutsamsung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. yilmazz schreibt:

    n bekommt samsung galaxy s4 Black Edition update 5.0 nach deutschland schreibt bitte züruck………

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


212 Abfragen in 0,516 Sekunden