Samsung Galaxy S5 Active kommt nach Europa

Geschrieben von

Samsung Galaxy S5 Active

Mit dem Galaxy S5 konnte Samsung zwar eine Weiterentwicklung seiner Galaxy-S-Familie präsentieren, aber der erhoffte große Erfolg blieb letztlich doch aus. Ob das Samsung Galaxy S5 Active die Entwicklung vielleicht noch verbessern kann darf man bezweifeln, aber eines steht nun fest: Das Sturz-resistente Smartphone kommt doch noch nach Europa.

Der japanische Konzern Sony ist bekannt für seine Wasserdichten Smartphones, die man auch mal ohne größere Bedenken mit an den Pool nehmen kann. Seit einem Jahr ist Sony damit einzigartig auf dem Markt, aber dieses Jahr hat Samsung mit dem Galaxy S5 ebenfalls ein Wasserdichtes Smartphone im Angebot. Mit dem Samsung Galaxy S5 Active (zum Beitrag) gibt es sogar ein noch robusteres Modell, welches allerdings bisher exklusiv bei US-amerikanischen Netzbetreibern verkauft wird. Aber das wird sich wohl bald noch ändern.

Baustellen-geprüftes Samsung Galaxy S5 Active

Laut den Kollegen von SamMobile plant Samsung den Verkauf des nicht ganz uninteressanten Samsung Galaxy S5 Active auch in Europa. Technisch tut sich nicht viel zum normalen Modell: Ein 2,5 GHz flotter Snapdragon 801 Quad-Core, 2 GB RAM, dazu ein 5,1 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit FullHD und eine 16 Megapixel Kamera. Was das Samsung Galaxy S5 Active jedoch so besonders macht ist das Gehäuse. Dieses ist nicht nur nach IP67 zertifiziert und somit Wasserdicht bis 30 Minuten in 1 Meter Wassertiefe. Zusätzlich hat es die MIL-810G Zertifizierung, womit das Samsung Galaxy S5 Active auch mal Stürze, Erschütterungen, direkte Sonneneinstrahlung und ein wenig mehr aushalten kann.

Was es jedoch nicht hat ist ein Fingerabdruck-Sensor in der Home-Taste. Stattdessen hat das Samsung Galaxy S5 Active eine zusätzliche physische Taste, mit welcher die sogenannte Activity Zone gestartet wird. Dort hat man Schnellzugriff auf Barometer, Taschenlampe, Stoppuhr und einen Kompass. Außerdem kann die Taste als Auslöser für die Kamera-App genutzt werden. Insgesamt betrachtet ist das Samsung Galaxy S5 Active also ein gar nicht mal so unattraktives Smartphone, zumal es ordentlich Technik bietet.

Abgesehen von den 629 Euro UVP und den Farben Silber sowie Grün gibt es keine näheren Infos ab wann das Smartphone in Europa verkauft werden soll.

[Quelle: SamMobile]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,419 Sekunden