Samsung Galaxy S5: Bestätigen neue Benchmarks zwei Versionen?

Geschrieben von

Samsung Galaxy S5

Dass Samsungs neues Flaggschiff das Galaxy S5 möglicherweise in zwei Versionen erscheint, ist ja fast schon mehr als eine Vermutung. Neuere Benchmark-Gerüchte scheinen das Hörensagen zumindest zu unterfüttern: Die populäre chinesische Benchmark-Seite AnTuTu.com postete vor ein paar Tagen zwei verschiedene Benchmarks, deren Modellnummern auf das Samsung Galaxy S5 schließen lassen – SM-G900H und SM-G900R4.

140127_1_1Zunächst könnte man denken, es handle sich einfach um regional verschiedene Versionen mit unterschiedlichen Prozessoren, wie Samsung sie auch schon beim S4 auf den Markt gebracht hat. Immerhin tauchen diese Samsung-Modellnummern auch in der Liste auf, die SamMobile bereits Ende Januar veröffentlicht hatte. Wenn man jedoch genauer auf die Werte von AnTuTu blickt, kann es sich kaum nur um Varianten für den europäischen (SM-G900H_EUR_XX Open Europe) oder nordamerikanischen (SM-G900R4_NA_USC U.S .Cellular) Markt handeln. Denn neben den Prozessoren unterscheiden sich auch Bildschirmauflösung mit 1.920 x 1.080 Pixel vs. 2.560 x 1.440 Pixel und der Arbeitsspeicher mit 2 GB vs. 3 GB deutlich voneinander.

Zu früh für ein Snapdragon 805

Anders als Brancheninsider Eldar Murtazin Anfang Februar auf seinem Twitter-Account durchblicken ließ, scheint jedoch bei der Snapdragon-Variante noch nicht die neue 805er CPU zum Einsatz zu kommen. Damit ausgestattete Geräte sollen ohnehin erst Ende Mai auf den Markt kommen. Die vermeintliche Premium-Variante des Galaxy S5 mit höherer Bildschirmauflösung soll sich dem Benchmark nach also auf den Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor (MSN8974AC) mit 2,3 GHz und einer Adreno 330 GPU begnügen. Von der Leistung her sollte das zumindest ausreichend sein.


Falls AnTuTu keinen Fake-Benchmark in die Welt gesetzt hat, würde die vermeintliche Premium-Variante mit 31.843 einen niedrigeren Score erreichen als das aktuelle Samsung Galaxy Note 3 (36.242) und die vermeintliche Standard-Variante des Galaxy S5 (35.445). Das spricht nicht gerade für „Premium“, aber möglicherweise schneidet der hauseigene Exynos-Prozessor (5422 – vermutetes Upgrade von 5420) besser ab. Das spräche für Samsungs Pläne, die Exynos-CPU zukünftig verstärkt in eigenen Produkten einzusetzen. Allerdings sind in der Grafik für das „Premium“-Galaxy S5 nicht alle Werte zu sehen, die AnTuTu beim „Standard“- Galaxy S5 darstellt.

Einladung zum Unpacked-Event mit App-Teaser


Mit einer neuen Twitter-Einladung erinnert Samsung noch einmal an den Unpacked-Event für sein Galaxy S5 auf dem Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar. Neben Datum und Uhrzeit (24.02.2014, 20:00 Uhr Mitteleuropäische Zeit) werden Symbole gezeigt, die typisch für die Samsung TouchWiz-Oberfläche sind. Die Symbole werden vielfach als Hinweise gedeutet – auf ein Redesign der Oberfläche sowie auf bislang vermutete Features wie schnellerer Prozessor oder Outdoor-taugliches Gehäuse. Selbst einige Mobilfunkanbieter geben sich ungeduldig und teasern das Galaxy S5 bereits an. Den Ankündigungen und Gerüchten widmet beispielsweise 1&1 eine eigene Seite mit „News und Fakten“. Bei Base findet man eine ähnliche Seite. Die Telekom hält sich auf ihrer Anbieterseite anscheinend noch zurück. Jedoch berichtet die T-Online-Seite schon seit längerem über die gängigen Spekulationen.

[Quelle: android tv Leser Christoph]

Schreib auch Du deinen eigenen Beitrag!

  • Du hast Dir gerade ein neues Android Device gekauft und möchtest deine Erfahrungen der Community mitteilen?
  • Liegt Dir schon seit langen etwas auf der Zunge was du der Android Welt mitteilen möchtest?
  • Du hast aber keinen Blog oder nicht die gewünschte Menge an Leser?

anDROID NEWS & TV bietet Dir nun die Möglichkeit, so fern du in einem lesbaren Stil einen Beitrag verfassen kannst, diesen auf unseren Blog zu veröffentlichen!
Ab besten eine Word-Datei mit allen Links & Bildern in eine E-Mail an: redaktion@go2android.de

Wir setzen uns umgehend mit Dir in Verbindung und teilen Dir den Veröffentlichungstermin mit.

The following two tabs change content below.
Schreib auch Du deinen eigenen Beitrag! Du hast Dir gerade ein neues Android Device gekauft und möchtest deine Erfahrungen der community mitteilen? Liegt Dir schon seit langen etwas auf der Zunge was du der Android Welt mitteilen möchtest? Du hast aber keinen Blog oder nicht die gewünschte Menge an Leser? anDROID NEWS & TV bietet Dir nun die Möglichkeit, so fern du in einem lesbaren Stil einen Beitrag verfassen kannst, diesen auf unseren Blog zu veröffentlichen! Ab besten eine Word-Datei mit allen Links & Bildern in eine E-Mail an: redaktion@go2android.de Wir setzen uns umgehend mit Dir in Verbindung und teilen Dir den Veröffentlichungstermin mit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,427 Sekunden