Samsung Galaxy Tab A für Deutschland vorgestellt

Geschrieben von

Samsung Galaxy Tab A

Mit den Modellen der Galaxy A Familie hat Samsung einen Neuanfang  in der Mittelklasse gewagt und mit dem heute für Deutschland vorgestellten Samsung Galaxy Tab A wiederholt der Konzern dasselbe für den Tablet-Markt. Dabei richtet sich das Android Tablet in erster Linie an diejenigen, die am liebsten auf ihrem Tablet lesen.

Wenn man es genau nimmt, ist das Samsung Galaxy Tab A gar nicht mal so neu. Immerhin wurde es bereits vor einigen Wochen in den Niederlanden angekündigt (zum Beitrag), sodass es sich jetzt lediglich um den logischen Schritt für den deutschen Markt handelt. Insofern bleibt es bei der folgenden Technik:

  • 9,7 Zoll IPS Display mit 1.024 x 768 Pixel Auflösung
  • Snapdragon 410 Quad-Core mit 1,2 GHz und 64-Bit
  • 1,5 GB RAM (LTE: 2 GB)
  • 16 GB interner Speicher (erweiterbar per MicroSD)
  • WLAN a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0, GPS, 3G/LTE (optional)
  • 5 Megapixel Kamera, 2 Megapixel Frontkamera
  • 450 Gramm (LTE: 453 Gramm)
  • 6.000 mAh Akku
  • 242,5 x 166,8 x 7,5 mm
  • Android 5.0 Lollipop mit Samsung TouchWiz

Lesefreundliches Samsung Galaxy Tab A

Laut einer Untersuchung von Samsung, nutzen über die Hälfte aller Tablet-Besitzer ihr Gerät hauptsächlich zum Lesen von eBooks, Websites oder anderen Inhalten. Dem will der Konzern mit dem Samsung Galaxy Tab A nachkommen und setzt bei seinem neuen Einsteiger-Tablet auf das für Bücher besser geeignete Seitenverhältnis von 4:3, damit das Lesen digitaler Inhalte angenehmer wird.

Durch den neuen Kids-Modus 2.5 eignet sich das Samsung Galaxy Tab A allerdings auch bestens als Tablet für die ganze Familie, denn Eltern können einstellen, welche Apps ihre Kinder nutzen dürfen und wie lange sie mit dem Tablet spielen können. Dabei richtet sich dieser Modus in erster Linie an kleinere Kinder: Die farbenfrohe Oberfläche und diverse für jüngere Kinder gedachte Spiele im speziellen Kids Store soll auch den Kleinsten moderne Technik näher bringen.

Gegen Ende April, genauer gesagt der 18. Kalenderwoche 2015, beginnt Samsung mit dem Verkauf des Samsung Galaxy Tab A in Deutschland. das WLAN-Modell wird ab 299 Euro verkauft, während das Modell mit integriertem LTE-Modem für 349 Euro zu haben ist. Beide Tablets wird es in Weiß und Schwarz geben.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,455 Sekunden