Samsung Gear S3 Classic und Frontier für 449 Euro vorbestellbar

Geschrieben von

samsung-gear-s3Kurz vorbestellt: Wieder einmal ist es der Onlinehändler Amazon der als erster den Preis der Samsung Gear S3 Classic und Gear S3 Frontier offiziell bekannt gibt. Denn Samsung selbst wollte auf der Präsentation anlässlich der IFA 2016 in Berlin nicht so recht mit einem Preis rausrücken.

Samsung Gear S3

Viel hatte Samsung für die Internationale Funkausstellung in Berlin nicht im Warenkorb mit dabei. Die Zeiten, wo traditionell das Galaxy Note erstmalig vorgestellt wurde sind nun schon seit 2 Jahren vorbei. So blieb Berlin zumindest noch die Vorstellung der beiden Tizen Uhren am 31. August im Velodrom (zum Beitrag).

So wurden es am Ende auch zwei neue Uhren mit dem Namen Samsung Gear S3 Classic und Gear S3 Frontier, welche sich hauptsächlich durch ein neues Design, einem GPS Sensor und der IP68 Zertifizierung zu ihren Vorgänger unterscheiden.

Technische Daten

 Gear S3 frontier
Modell Bluetooth
Display 1,3 Zoll (3,30 cm) Circular Super AMOLED
360 x 360 Pixel, 278 ppi
Full Color Always-On-Display
Corning Gorilla Glass SR+
 Prozessor Dual Core 1,0 GHz
 Betriebssystem Tizen-basierte Wearable-Plattform 2.3.2
 Abmessungen 46,1 x 49,1 x 12,9 T (62g)
 Armband 22 mm
 Speicher 4 GB interner Speicher, 768 MB RAM
 Konnektivität Bluetooth 4.2, Wi-Fi b/g/n, NFC, MST,
A-GPS/Glonass
 Sensoren Beschleunigung, Lage, Höhenmesser, Puls, Umgebungslicht
 Akku 380 mAh
 Aufladen Kabelloses Laden (WPC)
 Widerstandsfähigkeit IP68: wasser- und staubdicht1

 

 Gear S3 classic
Modell Bluetooth
Display 1,3 Zoll (3,30 cm) Circular Super AMOLED
360 x 360 Pixel, 278 ppi
Full Color Always-On-Display
Corning Gorilla Glass SR+
 Prozessor Dual Core 1,0 GHz
 Betriebssystem Tizen-basierte Wearable-Plattform 2.3.2
 Abmessungen 46,1 x 49,1 x 12,9 T (57g)
 Armband 22 mm
 Speicher 4 GB interner Speicher, 768 MB RAM
 Konnektivität Bluetooth 4.2, Wi-Fi b/g/n, NFC, MST,
A-GPS/Glonass
 Sensoren Beschleunigung, Lage, Höhenmesser, Puls, Umgebungslicht
 Akku 380 mAh
 Aufladen Kabelloses Laden (WPC)
 Widerstandsfähigkeit IP68: wasser- und staubdicht1

Preis und Verfügbarkeit

Leider gab das südkoreanische Unternehmen weder auf der Präsentation noch in unserem Video Interview eine Preisauskunft oder Verfügbarkeit bekannt. Doch Amazon ist wie immer eine verlässliche Quelle, wenn es um das Thema geht. Beide Modelle werden nun zu einem Preis von 449 Euro angeboten. Ich persönlich hatte gedacht, dass man für die Classic Variante mit einem Leder-Armband mehr bezahlen muss. Allen Anschein aber nicht.

Wann die Samsung Gear S3 dann aber tatsächlich ausgeliefert wird, gibt der Onlinehändler „noch“ nicht bekannt. Und was ist euer Favorit der beiden Tizen Smartwatches?

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Docralf schreibt:

    Die bisher angekündigten 449 Euro werden sicher nicht haltbar sein. In allen (Euro-) Nachbarländern kann man die beiden Versionen für 399 Euro vorbestellen…. Da versucht wohl jemand die Kunden in Deutschland über den Tisch zu ziehen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


201 Abfragen in 0,456 Sekunden