[Update] Samsung ist gegen eine Windows 10 Installation

Geschrieben von

samsung_failKurz abgeraten: So unwahrscheinlich es klingt, ist es denn noch traurige Wahrheit. Nach knapp einem Jahr Windows 10 Verfügbarkeit scheint das Unternehmen noch nicht in der Lage zu sein flächendeckend nötige Treiber für ältere Geräte zu liefern. Denn der Support von Samsung weist Kunden eines Notebook darauf hin, wenn kein Windows 10 Betriebssystem bei Auslieferung vorinstalliert ist, den PC nicht nachträglich auf das neueste Microsoft OS upzudaten.

Samsung Support rät von Windows 10 Upgrade ab

Denn genau das geht aus einer E-Mail des englischen Samsung Support und einem verzweifelten Samsung Notebook Besitzer hervor, welche die Kollegen von „The Register“ nun zum Teil veröffentlicht haben.

Honestly speaking, we don’t suggest installation of Windows 10 to any Samsung laptop or PC and we are still coordinating with Microsoft regarding to this matter.
The Drivers that we have on our website are not yet compatible to the latest version of Windows. What we usually recommend is to keep the current Windows version and we’ll update you once the Windows have no more issues on any Samsung laptops and computers or even monitors.”

Sinngemäß äußert sich der Samsung Mitarbeiter, dass er im Augenblick ehrlicherweise eine Installation von Windows 10 auf irgend ein Samsung Notebook oder PC nicht empfehlen könne. Im Gegenteil, der Rat lautet auf der aktuellen Windows Version zu bleiben, bis man sich mit Microsoft dahingehend koordiniert hat, die entsprechenden Treiber zur Verfügung stellen zu können. Gerne informiert man den Kunden sobald es keine Probleme mehr mit Windows 10 und Samsung Notebooks, PCs und sogar Monitore gibt.

Auf schriftlicher Nachfrage der Kollegen an Samsung als auch Microsoft, gab es keine Auskunft wann denn die nötigen Treiber zur Verfügung stehen würden. Während sich Samsung in Schweigen hüllte und eher den Verkauf von neuen Notebooks forciert, antwortete das Unternehmen aus Redmond mit einem Textbaustein, dass man mit Samsung in enger Zusammenarbeit steht, um Verbesserungen und das beste Windows 10 Erlebnis zu realisieren und empfiehlt die Samsung Supportseite für Windows 10 unterstützte Geräte.

Update:

Samsung meldet sich bei uns mit folgender Stellungnahmen:

“We apologise for any confusion caused by a recent incident where a customer service representative mistakenly provided incorrect information about Windows 10 upgrades for Samsung notebooks. We would like to remind our customers that they can visit the Samsung website, where there is detailed information on the Windows 10 upgrade applicability for each Samsung notebook model run by Windows 7, Windows 8 and Windows 8.1.”

[Quelle: The Register | via WinFuture]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,414 Sekunden