Samsung präsentiert am 15. März das Line-up 2012

Geschrieben von

Line-Up 2012Wir schreiben den Monat Februar und Samsung hat bis dato noch nicht die Produktpalette für das Jahr 2012 bekannt gegeben. Das dies nicht nächste Woche auf der  mobile world congress in Barcelona stattfinden wird konnte man bereits zwischen den Zeilen lesen, denn wirklich großes hat Samsung nicht vor uns auf der MWC zu präsentieren, wie wir bereits schon vor 14 Tagen berichtet haben (zum Beitrag->). Doch nun gehen die ersten Einladungen zu einem Event unter dem Motto „Samsung LINE-UP 2012 coming soon“ raus, die die Interessierten am 15. März in Amsterdam begrüßt.

Einladung SamsungDas wohl von nicht nur eingefleischten anDROID Fans am meisten erwartete Smartphone dieses Jahr, dürfte wohl der Nachfolger des weltweit meist verkauften anDROID Gerät, dem Samsung Galaxy S2 sein. Wo man auch hin hört gibt es Gerüchte, Spekulationen und geweckte Hoffnungen in das Galaxy S3 und genau jenes anDROID Smartphone sollte dann auch mit einem Veröffentlichungstermin benannt werden, damit all die unbestätigten Vermutungen ein Ende haben.

Mit großer Sicherheit wird Samsung, die mit ihre großen Zuneigung zu Apple nie hinter dem Berg halten, den Release des Galaxy S3 sorgfältig zum Verkaufsstart des iPhone 5 takten da diese beiden Smartphones das Jahr 2012  dominieren werden.

Galaxy S3Gott sei Dank kommt nächste Woche bereits die MWC und kurz danach vom 06-10. März die CeBit in Hannover, so dass die knapp einmonatige Wartezeit zu dem Line-Up Termin von Samsung mit den genauen Fakten zu dem Galaxy SIII angenehm versüßt wird.

Ungewöhnlich für das Bild auf der Einladung von zwei in einander verschachtelten Sideboards, Regalen, Tischen oder was auch immer, lassen so gar keine Vermutungen zu einem anDROID Smartphone oder Tablet zu. Es sieht halt einfach schön aus oder erkennt ihr etwas auf dem Bild?

[Quelle: mobiflip]
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

4 Kommentare

  1. Zanriko schreibt:

    Also nach Kommentaren auf einer anderen Webseite soll es ein verschlungenes „S3“ ergeben. Ich kann es nicht genau entschlüsseln, aber wenn es so wäre, würde ich mich schon freuen.

    • Ja, das habe ich auch gelesen 😉
      Bei der Drei bin ich ja noch dabei (hey das reimt sich^^) aber ein „S“ will ich nicht erkennen können.
      Naja definitiv wird in dem Line Up, unter dem Motto die Einladung ja auch steht, der Release des S3 genannt.

  2. Pingback: 20 Millionen verkaufte Samsung Galaxy S2 und kein Ende in Sicht » anDROID News & TV

  3. Pingback: UPDATE [Anonymes Pressebild] Ist am 22. März Präsentation vom Samsung Galaxy S3 ? » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,444 Sekunden