Samsung veröffentlicht Galaxy S3 mini Value Edition

Geschrieben von

Samsung Galaxy S3 Mini Value Edition

Klammheimlich still und leise hat Samsung mal wieder ein neues Smartphone in den Handel gebracht, das dieses Mal auf den Namen Galaxy S3 Mini Value Edition hört. So wirklich ist das allerdings kein neues Modell, denn dieses S3 Mini unterscheidet sich lediglich in einem einzigen und kleinen Detail: Dem verbauten Prozessor.

Ohne große Ankündigung hat das Galaxy S3 Mini Value Edition die niederländischen Ladenregale erklommen, wo das halbe Einsteiger-Smartphone für 180 Euro ohne Vertrag verkauft wird. Technisch gesehen unterscheidet sich die Value Edition nicht im geringsten von der normalen und schon gute 17 Monate alten Version. Lediglich der Prozessor ist nun ein 1,2 GHz schneller Dual-Core, während das normale Modell einen 1 GHz schnellen ST-Ericsson NovaThor U8500 besitzt. Gut möglich dass das Galaxy S3 Mini Value Edition lediglich die US-Version des Smartphones mit Snapdragon 200 Prozessor darstellt. Jedenfalls ist der Rest der Technik gleichgeblieben

  • 4″ Super AMOLED Display mit 800 x 480 Pixel Auflösung
  • 1 GB RAM
  • 8 oder 16 GB interner Speicher
  • MicroSD, MicroUSB
  • Dualband WLAN a/b/g/n, Bluetooth 4.0, DLNA, NFC, FM Radio, GPS/GLONASS
  • Quadband GSM, Triband UMTS, HSPA
  • 5 Megapixel Kamera mit LED-Blitzlicht, VGA-Frontkamera
  • 121.55 x 63 x 9.85mm
  • 111,5 Gramm
  • 1.500 mAh Akku
  • Android 4.2 Jelly Bean

Keine Ahnung was die Galaxy S3 Mini Value Edition soll aber damit haben die Südkoreaner eindeutig den Vogel abgeschossen.

[Quelle: GSMArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,434 Sekunden