„Schick & günstig“ Huawei Honor nun offiziell vorgestellt!

Geschrieben von

Der 1988 gegründete chinesische Telekommunikation Hersteller Huawei kommt immer öfter in die Schlagzeilen und drängt sich still und heimlich auf den deutschen Markt. Soeben veröffentlichte das Unternehmen eine Pressemitteilung mit technischen Details zum nächsten Highlight des Hauses, dem Huawei Honor.

Gab es zuletzt bei Lidl und Fonic ein wahren „Run“ auf das Huawei Ideos X3 zu einem Preis von 99,-€ so überzeugte uns das Unternehmen auch auf der IFA 2011 mit dem 7 Zoll S7 MediaPad 3G von einem guten Produkt.

Schon die ersten Bilder des Huawei Vison wussten zu gefallen, was man nun von dem Huawei Honor auch sagen kann.
Gut wer mag erkennt eine gewisse Ähnlichkeit zu bereits anderen Smartphones aber damit nehmen es die Chinesen ja in der Regel nicht so genau.

Interessanterweise greift das Unternehmen gar nicht auf den allgemeinen Trend der Dual-Prozessoren zurück sondern verbaut lieber eine 1,4 GHz CPU mit einem 4 Zoll FWVGA Display  (854 x 480 Pixel Auflösung) und dem anDROID 2.3.5 Gingerbread Betriebssystem.

Hier nun die technischen Details aus der Pressemitteilung:

  • Android Gingerbread 2.3.5 OS
  • 1900mAh battery
  • 1.4 Ghz processor
  • 4.0 inch 16M 16:9 true color FWVGA capacitive touch screen
  • 8 megapixels auto focus camera supporting HDR, with 2 megapixels front-facing camera
  • 2G Network (operating band) GSM 850/900/1800/1900
  • 3G Network (operating band) WCDMA/HSPA+ 900/AWS/2100
  • Measures 10.9mm (0.43 inches) at its thinnest point and weighs around 140g (0.3 pounds)
  • Support Class 10 GPRS and EDGE
  • 3G HSPA+ DL 14.4 Mbps/UL 5.76 Mbps
  • WiFi 802.11b/g/n and Bluetooth V2.1 with A2DP
  • 512M RAM + 4G ROM memory with a memory card slot up to 32GB
  • Micro USB 2.0 port
Additional Features
  • Assisted GPS support
  • FM radio
  • Dual MIC, compass and gyroscope
  • G-sensor, proximity sensor and light sensor
  • Exclusive Huawei user-interface with a dynamic weather widget
  • 160GB network capacity CloudDrive
  • DLNA-certified enables sharing with other DLNA-certified devices

Mit einem voraussichtlichen Preis von 199,- US$ bleibt Huawei sich seinem Preisgefüge treu.
Die Strategie sich im Low Budget Bereich zu etablieren, mit Formschönen und durchaus gut verarbeiteten anDROID Produkten, könnte dem Unternehmen einige wichtige Marktanteile einbringen.

Das Konzept stimmt auf jeden Fall und weitere Modelle sind bereits in Sicht.

[Quelle: engadget]
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: [26/09/11] -Daily short Top 5- » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,511 Sekunden