Schnell mobil unterwegs: Samsung präsentiert das Galaxy Note 10.1 LTE

Geschrieben von

Mit dem Siegeszug des Apple iPhone hat auch die mobile Nutzung des Internets schlagartig zugenommen. Werbung von Spotify, YouTube und Co. tun da ihr übriges, das die Nutzung des Internets vom Smartphone aus stetig steigt und das führt zu einem Problem: Wenn immer mehr Nutzer immer länger online sein wollen, braucht es auch schnelles Internet, wie zum Beispiel LTE.

4010 Android Event
In Europa sind für LTE die Frequenzbereiche von 800 MHz, 1.800 MHz und 2.600 MHz in Benutzung, die Geschwindigkeiten von bis zu 100 MBit/Sekunde im Downstream bzw. bis zu 50 MBit/Sekunde im Upstream ermöglichen. Deutschland ist sogar eines der führenden Länder in Europa bezüglich des LTE-Netzausbaus, was sich auch an nur noch wenigen „weißen Flecken“ im Netz der Bundesrepublik bemerkbar macht. Also können die Netzbetreiber sich dem LTE-Netzausbau in den größeren Städten kümmern, denn gerade dort dürfte die meiste zahlungswillige Kundschaft zu finden sein. Nur nützt einem das schnellste Netz nichts, wenn man keine entsprechende Hardware hat.

Aus diesem Grund hat der Telekom-Shop 4010 in der Alten Schönhauser Str. in Berlin Prenzlauer Berg zu einer exklusiven Sneak-Preview von einigen Samsung-Smartphones und einem Tablet geladen, die vom Datenturbo LTE Gebrauch machen können. Neben dem bereits erhältlichen Galaxy S3 LTE und dem bald ebenfalls erhältlichen Galaxy Note 2 LTE gab es auch das Galaxy Note 10.1 LTE zu sehen. Letzteres konnte MaTT noch vor Verkaufsstart in Sachen Geschwindigkeit im LTE-Netz vor Ort hin testen und ausprobieren. Bestätigte 86,5 MBit/Sekunde im Download waren das Ergebnis, nicht schlecht.
Zusammen mit dem Exynos 4412 Quadcore, den 2 GB RAM, 10,1 Zoll HD-Display und dem innovativen S-Pen zur Bedienung oder freilassen der eigenen Kreativität, ist das Galaxy Note 10.1 LTE das erste Tablet mit dem Datenbeschleuniger LTE auf dem Markt.

Passend dazu wurde auf der Android Session die App VAMOS auf den LTE-Geräten vorgestellt. Mit dieser App könnt ihr euch Veranstaltungen in der Umgebung anzeigen lassen, falls der Abend noch nicht verplant ist. Übrigens könnt ihr in der App auch eure Freunde sehen und auf welcher Veranstaltung sich diese befinden. Oder auch (noch) nicht.

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,429 Sekunden