Sky Go Android mit 1. und 2. Bundesliga Saisonstart

Geschrieben von

Sky Go Android App / Sky Go für Android

Millionen deutscher Fußball-Fans können seit Mitte Dezember 2014 endlich die Sky Go Android App auf ihrem Android Smartphone und Android Tablet installieren. Mittlerweile ist das nächste Update für die App erschienen und was würde da besser passen, als den Start der 1. und 2. Fußball Bundesliga mobil mit zu verfolgen?

Am 21.12. hatte die 1. Fußball Bundesliga ihr letztes Spiel vor der Winterpause absolviert, wo 1899 Hoffenheim mit 5:0 gegen Hertha BSC gewann und sich der SC Freiburg mit einem 2:2 von Hannover 96 trennte. Ab heute 20:30 Uhr heißt es allerdings wieder „Anstoß“ und das direkt mit einem kleinen Highlight: Der amtierende Herbstmeister der Saison 2014/2015 Bayern München ist bei dem VFL Wolfsburg zu Gast und wird live das erste Spiel nach der Winterpause absolvieren.

Die 2. Fußball Bundesliga nimmt ihren Spielbetrieb erst am 6.2.2015 wieder auf mit gleich drei Partien: VfR Aalen gegen den SV Darmstadt 98, Greuther Fürth gegen den FC Ingolstadt 04 und das Ostderby zwischen dem FC Erzgebirge Aue und Aufsteiger RB Leipzig. Natürlich alles Live über die Sky Go Android App mitzuverfolgen, welche es für ausgewählte Samsung-Smartphones und Tablets gibt. Aber nicht mit uns:

Anleitung: Sky Go Android für nicht-unterstützte Geräte

Die nächsten sechs Partien der 1. Fußball Bundesliga finden dann morgen statt, wobei fünf der Spiele bereits um 15:30 Uhr Anstoß haben. Lediglich die Partie zwischen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund fängt erst 18:30 Uhr an und kann somit als das Top-Spiel des Tages bewertet werden. Der Ansturm auf die Server von Sky Go für Android dürfte alles andere als klein sein, eben weil man die App nicht zwingend nur auf den offiziell unterstützten Android Geräten installieren kann. Falls ihr übrigens Probleme haben solltet eine Verbindung herzustellen, können wir euch ebenfalls hilfreich zur Seite stehen.

Wie setze ich die Sky Go Android Geräteliste zurück?

Dieses Jahr wird es eine wirklich schöne zweite Saison-Hälfte werden in der 1. und 2. Fußball Bundesliga, denn endlich kann man auch als Android-Nutzer von unterwegs aus seiner Lieblingsmannschaft zujubeln und anfeuern. Der Sky Go Android App sei Dank. Zu dem gestern veröffentlichten Update liegen uns übrigens keine genauen Veränderungen vor außer der Angabe, dass die Entwickler bei Sky kleinere Probleme behoben hätten. Neue offiziell unterstützte Android Smartphones und Android Tablets umfasst das unseres Wissens nach bisher nicht.

Kleine Anmerkung: Sky Go für Android lässt sich mit Root und einem Xposed-Modul auch über den Chromecast anschauen (zum Beitrag).

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,413 Sekunden