Sky Go wird das europäische Home of HBO

Geschrieben von

HBO kommt exklusiv zu Sky Go

Wer absoluter Serienfan ist wird mit Sicherheit schon von Home Box Office kurz HBO gehört haben und wer Sky-Kunde mit Zugriff auf Sky Go ist, der darf sich schon bald freuen. Der US-Riese mit zahlreichen Erfolgsserien wie Game of Thrones, Silicon Valley, Boardwalk Empire oder The Newsroom will nun in Europa Fuß fassen und hat sich dafür den Pay-TV-Anbieter Sky ausgesucht.

Schon jetzt gibt es etliche der erfolgreichsten Serien von HBO für Sky-Kunden zu sehen, doch ein neuer Vertrag mit Gültigkeit bis 2020 zwischen dem US-Sender und Sky weiten das bisherige Angebot kräftig aus. So konnte sich das Pay-TV-Unternehmen die exklusiven Rechte für die europäischen Erstausstrahlungen der aktuellen und kommenden Serien sichern und das auch noch parallel zur jeweiligen US-Premiere via Sky Go, Sky On Demand und Sky Online.

Sky Go wird zur HBO-Heimat

Zu beachten ist, dass die Europa-Premieren in der englischen Originalfassung erfolgt und die jeweils lokalisierte Fassung – Sky ist neben Großbritannien auch in Deutschland, Österreich, Irland und Italien verfügbar – soll kurz darauf zum Abruf bereitstehen. Zu sehen sind die Serien wie gewohnt auf Sky Atlantic HD, wo künftig auch ganze Box-Sets der erfolgreichsten Serien für einen längeren Zeitraum als bisher zum Streamen angeboten werden.

Das heißt, dass man die vergangenen Staffeln von Game of Thrones, Die Sopranos, Boardwalk Empire, The Wire, Silicon Valley, The Newsroom und True Detective länger als ursprünglich mal geplant verfügbar sind. Eine Ausweitung der Streaming-Rechte ist mit Bestandteil des neuen Vertrages zwischen Sky und HBO.

Ein wichtiger Bestandteil des neuen Vertrages ist auch das zeitlich und vor allem räumlich unbegrenzte Streamen der Inhalte via Sky Go und Sky Online, wobei letzteres anscheinend nur in Großbritannien zur Verfügung steht. Angesichts dessen dürfen die Entwickler von Sky sehr gerne die Geräte-Kompatibilität von SKy Go für Android stark erweitern. Bis dahin muss man sich auf die manuelle Installation der *.apk Datei beschränken, was wir euch im folgenden Artikel näher erklären:

Anleitung: Sky Go Android für nicht-unterstützte Geräte

Im Zuge dessen hat Sky gleich noch bekannt gegeben, auf welche neuen HBO-Serien in deutscher Erstausstrahlung sich Serienfans in den kommenden Monaten freuen dürfen. Eines der Highlighst dürfte dabei „Vinyl“ sein, welches das US-Musikgeschäft der 1970re Jahre porträtiert und von Martin Scorcese, Terence Winter und dem Rolling-Stones-Frontmann Mick Jagger produziert wurde. Eine gewisse Authentizität der Serie ist also gesichert.

Ebenso wird die SciFi-Serie Westworld nach dem gleicnhamigen Romans und Kinofilms von Michael Crichton Premiere haben. Namhafte Schauspieler wie Sir Anthony Hopkins, Ed Harris, Evan Rachel Wood, James Marsden und Thandie Newton sorgen neben den Produzenten Jonathan Nolan und J.J. Abrams für einiges an Vorfreude.

[Quelle: Sky]

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,425 Sekunden