Sony Mobile: Kooperation mit ROM-Entwickler für ICS

Geschrieben von

Es sollte eigentlich ein großer Wurf werden für Sony Mobile, damals noch als Sony Ericsson tätig. Die Rede ist vom Xperia Play, das Smartphone und tragbare Spielekonsole kombinieren sollte. In der Zwischenzeit hat Sony die Ericsson-Anteile aufgekauft und engagiert sich sehr für das Android-System, was mittlerweile einige Früchte trägt.

Eigentlich hatte Sony Mobile vor, alle 2011er Modelle der Xperia-Reihe mit einem Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich zu versorgen. Nachdem eine offizielle Beta für das Xperia Play veröffentlicht wurde, sagte Sony Mobile das Update allerdings ab mit der üblichen Hersteller-Begründung („Das Benutzererlebnis könne nicht garantiert werden“). Als Begründung wurden hauptsächlich Probleme mit dem Touchpad angegeben, nur hatte diese Probleme der ROM-Entwickler markpython größtenteils in den Griff bekommen. Sony Mobile habe sich daraufhin mit ihm persönlich in Verbindung gesetzt, sodass doch noch Hoffnungen auf ein offizielles Update aufkeimten.

Sony Mobile ist eh schon sehr positiv aufgefallen, in seinem Engagement für die Open-Source-Community. Selbst die Öffnung der Bootloader per Online-Tool wurde sehr positiv aufgenommen. Nun geht Sony Mobile einen Schritt weiter und versorgt eben jenen markpython mit Gerätespezifischen Ressourcen für seine Custom ROM, die auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich aufsetzt. Gemunkelt wird, dass es sich bei diesen Ressourcen vordergründig um Treiber handelt, die nicht unter der Open-Source-Lizenz stehen dürften. Durch dieses Geschenk von Sony Mobile höchst selbst, macht die ROM entsprechend große Fortschritte.

Nach aktuellem Stand funktioniert alles am Gerät mit der ROM und demonstriert vor allem eines: Auch alte Geräte laufen mit aktueller Software sehr gut. Aber auch Sony Mobile selbst zeigt, dass die Smartphone-Hersteller älterer Geräte durchaus über einen längeren Zeitraum unterstützen können, indem die Community mit entsprechenden Ressourcen versorgt wird. Wer die Custom ROM einmal ausprobieren will, der wird an dieser Stelle bei den XDA Developers fündig. Ihr könnt uns ja mal berichten, wie die ROM auf eurem Xperia Play so läuft.

[Quelle: XDA Developers]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,436 Sekunden