Sony Xperia S Display wird bei über 40 Grad gelb

Geschrieben von

Das bereits auf der MWC 2012 von Sony Mobile vorgestellte NFC-taugliche Xperia S gibt es ja bereits seit ein paar Wochen auch bei uns in Deutschland zu kaufen, da werden bereits die ersten Stimmen laut von Usern die in ihrem Display nach kurzem Gebrauch gelbliche Verfärbungen an den Rändern festgestellt haben (zum Forumsbeitrag->). Ging man nach ersten Vermutungen von Klebstoffresten aus die wie bei dem iPhone nach einigen Tagen Gebrauch von allein wieder verschwanden ist man nun von Sony Mobile Support über einen Hardwarefehler informiert worden, der ausschließlich nur in der ersten Produktionscharge zum tragen kam.

Sony Mobile hat sich zu dem Problem, dass das Display sich bei einer Temperatur über 40 Grad Celsius an den Rändern gelb verfärbt wie folgt geäußert:

Sony Mobile Communications has identified that the display on a limited number of Xperia S smartphones may show a slight yellow tint if exposed to temperatures above 40 degrees Celsius. This is limited to a small number of units and the cause of this has been corrected. Any consumer observing this slight yellow tint on the display of their Xperia S is welcome to contact their local customer service centre and Sony Mobile Communications will resolve this at no cost to the consumer.

Frei übersetzt bedeutet dies soviel wie, dass Sony Mobile communications den Fehler einer geringen  gelben Tönung im Display bei Temperaturen über 40 Grad Celsius bei einer sehr begrenzten Anzahl an Xperia S Smartphones bestätigt. Dieser Fehler wurde nur an einer sehr kleinen Anzahl an Einheiten festgestellt und die Ursache ist umgehend korrigiert worden. Jeder Kunde, der diese geringe gelbe Verfärbung im Display beobachtet wird gebeten sich mit seinem lokalem Kundendienst in Verbindung zu setzen, der dann das fehlerhafte Smartphone umgehend und kostenfrei umtauschen wird.

Wie wir finden ein vorbildlicher Support der sich klar zu seinem Problem bekennt und umgehend für Lösung des Problems sorgt.

 

 

[Quelle: Sony Mobile Support | via Mobiflip]
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


196 Abfragen in 0,427 Sekunden