[Update] Sony Xperia Z3: Android 5.0 Lollipop erreicht Deutschland

Geschrieben von

Sony Xperia Z3 mit Android 5.0 Lollipop

Vor genau einer Woche hat Sony damit begonnen, sein aktuelles Flaggschiff namens Sony Xperia Z3 mit dem Update auf Android 5.0.2 Lollipop zu versorgen, was länger als gedacht auf sich warten lies. Nur stellt sich die Frage: Wann erreicht es Deutschland? Das könnte eventuell schneller passieren als manch einer vielleicht denken mag.

Wie eigentlich seit Anbeginn von Android es jedes Jahr aufs Neue zu beobachten ist, brauchen Hersteller für das Bereitstellen der neusten Android-Version etliche Monate nach Freigabe des Quellcodes. Vor allem Sony ist für sein Top-Modell Sony Xperia Z3 deutlich später dran als es die Fans des Unternehmens sich erhofft hatten und dennoch ist endlich zu haben (zum Beitrag). Zwar nur in den skandinavischen Ländern Europas, aber demnächst wird die Update-Welle auch Deutschland erreichen.

Lollipop für das deutsche Sony Xperia Z3

Das hat uns eine anonyme Quelle zugetragen und berichtet, dass es noch diese Woche losgehen soll und das theoretisch sogar schon heute. Verteilt wird dabei natürlich Android 5.0.2 Lollipop, welches seit letzter Woche in Skandinavien und dem Baltikum verteilt wird. Laut der Quelle könnte neben dem Sony Xperia Z3 auch das Sony Xperia Z3 Compact und das Xperia Z3 Tablet Compact mit dem Update beglückt werden. Ob auch das Sony Xperia Z2 und dessen Tablet-Modell mit in der Update-Welle für Deutschland dabei sind, ist der Quelle nicht bekannt.

Neben dem fast aktuellen Android 5.0.2 Lollipop – mittlerweile ist schon Android 5.1 Lollipop mit erheblichen Verbesserungen bei Performance und Akku-Ausdauer verfügbar (zum Beitrag) – erhalten unter anderem die Sony-eigenen Apps ein optisch neuen Anstrich, der sich am Material Design von Google orientiert. Die aktualisierten Apps gibt es unter anderem auch für Besitzer eines Sony Xperia Z3, welche noch kein Lollipop-Update erhalten haben.

Bleibt nur zu hoffen, dass es sich um eine etwas neuere Revision des Updates handelt, welches in Skandinavien und dem Baltikum verteilt wird. Laut ersten Berichten soll die Akku-Ausdauer etwas nachlassen und der Boot-Vorgang merklich länger dauern. Sobald der Rollout tatsächlich begonnen hat wird sich zeigen, ob das Sony Xperia Z3 auch in Deutschland mit diesen Problemen zu kämpfen hat.

Update:

Unsere Quelle hatte zwar Recht behalten, mit der Aussage dass das Android 5.0 Lollipop Update für das Sony Xperia Z3 innerhalb einer Woche auch in Deutschland erhältlich sein wir, leider zum Ärger unserer Leser, erst am letzten Tag und im letzten Augenblick.
Dennoch gilt auch hier das Motto: Lieber spät als nie!
Hier also nun zum offiziellen

DOWNLOAD

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

12 Kommentare

  1. Pingback: Diskussionsthread - 23.1.A.0.690 (Android 5.0.2) - Seite 11 - Android-Hilfe.de

  2. Eisdealer schreibt:

    Komisch, ich habe mein Update bereits vor 1.5 Wochen bekommen. (Vllt kommt mein Gerät aus dem Baltikum?)

    Ja. Der Akku lässt stark nach, deswegen würde ich keinem empfehlen, das Update durchzuführen. Der längere Boot Vorgang hingegen stört mich wenig.

  3. Tomek33 schreibt:

    Endlich, das Update konnte ich eben runterladen und installieren.
    Habe es mit der Computer Software Companion 2.1 von Sony heruntergeladen.

    Die Installation ging ca. 15 Min.! Mal gucken wie es sich so macht….

    • Herzlichen Glückwunsch!
      Wir würden uns freuen wenn du uns einen Screenshot zukommen lassen könntest!
      Viel Spaß noch mit dem neuen Material Design.

    • Dieter Schmidt schreibt:

      Kann ich irgendwie nicht so wirklich glauben. Sollte es dann nicht eigentlich auch über XperiFirm zu finden sein? Da gibt es nach wie vor nur die Skandinavischen Länder und Balkan…

  4. Tomek33 schreibt:

    Ach ja, habe es vergessen zu schreiben, habe ein Xperia z3 compact mit Telekom Branding..

  5. Pingback: Xperia Z3: Laberthread zum Lollipop-Update - Seite 5 - Android-Hilfe.de

  6. Geht euch nix an schreibt:

    Also zum einen hieß es letzten Montag schon dass „in den nächsten zwei Wochen“ weitere Länder folgen werden, somit wäre eure Spekulation am Ende ohnehin folgerichtig. Dann wäre da noch der fehlende Quellenverweis, bei sonstigen Meldungen solcher Art gibt es meist wenigstens einen Twitter-Screenshot.
    Außerdem finden ich es ziemlich dreist auf welche Art und Weise den Skeptikern hier geantwortet wird. So will man ernst Genommen werden? Nein, sicher nicht. Viel mehr wohl mit sachlicher, vernünftiger Argumentation, die fehlt hier aber komplett.
    Im Endeffekt sieht das hier einfach nur nach Klicks sammeln aus und mehr nicht.

    • Also dein Benutzername deutet ja schon einmal darauf hin dass du allen Anschein nach Gründe für deine Anonymität hast – insofern ist eine Diskussion auf Augenhöhe von vorn herein schon einmal nicht gewährleistet.

      Um dennoch den Versuch zu starten dir deine Frage zu beantworten: In den Kommentaren wurde nun mehrfach darauf hingewiesen das die Quelle aus einem fernmündlich geführtem Gespräch mit einem Sony Mitarbeiter stammt.
      Nun war durch uns abzuwägen ob das tatsächlich so sein kann und ob wir unseren Lesern diese Information vorenthalten wollen.
      Wir haben uns dafür entschieden den Beitrag zu veröffentlichen UND natürlich in der Hoffnung viele Leser damit zu erreichen.
      Wenn ich den Eindruck gewinne, dass hier Kommentare verfasst werden um negative Stimmung zu verbreiten, dann erhalten diese auch – in deinen Augen dreiste – Antworten.
      Das Recht nehme ich mir einfach mal raus bei dem Geld was das Unternehmen in diesen Blog für euch verbrennt und bei der 24/7 Tätigkeit aller Beteiligten sowie den Nettigkeiten die wir Tag täglich uns gefallen lassen müssen!
      Gruß
      MaTT

  7. Kathie schreibt:

    Danke für den (meiner Meinung nach) informativen Artikel. Finde es schön, dass ihr mich immer auf dem Laufenden haltet – Mann mit Bart macht seine Arbeit gut. Wenn die Leute einfach aufmerksamer lesen würden und sich besser informiert hätten, könnten sie sich doch einfach freuen, in den nächsten Tagen u.U. zu den glücklichen zu gehören, die ein Update bekommen. Da mein Z3 leider von Vodafone gebrandet ist, kann ich mir ja wahrscheinlich sicher sein, dass ich noch länger warten darf als die meisten – dafür ist die Zeit bis zum nächsten Update auf 5.1. wahrscheinlich nicht so ewig. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,457 Sekunden