Sony XSP-N1BT: Doppel-DIN Autoradio als Universal Dockingstation

Geschrieben von

Sony XSP-N1BT Autoradio

Das Cockpit des Autos wird das nächste Schlachtfeld der Smartphone-Branche werden wenn man sich mal die Versuche von Google und Apple anschaut. Dabei gibt es schon etliche Autoradios die sich mit unseren Smartphones verbinden lassen. Nun betritt Sony mit dem etwas sperrig klingenden Sony XSP-N1BTden Markt und das könnte der Traum vieler sein.

Zwar kann das Kfz-Einbauradio für zwei DIN-Schächte eine Vielzahl an Features, aber die wirkliche Besonderheit des Sony XSP-N1BT ist die Front. Anstatt das Smartphone zu verbinden und irgendwo auf dem Beifahrersitz zu platzieren, im Handschuhfach oder einer anderen Ablage-Möglichkeit, klemmt man sein Smartphone kurzerhand an der Front des Sony XSP-N1BT ein und fertig ist der Lack.

Die Verbindung wird über Bluetooth realisiert und zum einfachen sowie unkomplizierten Koppeln ist NFC vorhanden. Über eine spezielle App kann das Sony XSP-N1BT vom Smartphone aus bedient werden, weil die sonst zugänglichen Bedienelemente des Radios logischerweise versperrt sind. Und wenn das Smartphone mal nicht im Dock landen soll, beherrscht das Sony XSP-N1BT auch ganz klassisch AM/FM-Radio, Satellitenradio und die Wiedergabe einer CD. Für all das steht ein einzeiliges Display bereit.

Das Sony XSP-N1BT selbst funktioniert mit jedem Bluetooth-fähigen Android-Gerät und NFC ist keine Voraussetzung. Aber eine Erleichterung beim Pairen.

[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,422 Sekunden