Spiele: Leisure Suit Larry verschoben und Deus Ex angekündigt

Geschrieben von

Leisure Suit Larry und Deus Ex The Fall

Seit Jahren schon entwickeln sich Smartphones und Tablets dank den durchschlagenden Erfolges von Apples iOS-Geräten und der Vielfalt der Android-Geräte zu ernsthaften Konkurrenten für klassische tragbare Konsolen. Vor allem für hochkarätige Umsetzungen werden die mobilen Plattformen immer beliebter, welchem etliche Entwickler Tribut zollen werden, darunter vor allem Square Enix.

In den frühen Jahren der Windows-Welt, als Windows 95 das vorherrschende System war, erfreuten sich Point&Click Adventures großer Beliebtheit. Klassiker wie Day of the Tentacle, Monkey Island oder Indiana Jones sind für die „älteren Semester“ klangvolle Namen. Ebenfalls ein Klassiker aus diesem Genre ist die „Leisure Suit Larry“-Reihe, deren erster Teil in Form eines Remakes durch eine Kickstarter-Kampagne für Android fit gemacht werden soll. Das besondere der Kampagne war, dass die Backer einige Dinge für das Spiel selbst mitbestimmen konnten.

Eigentlich war der 31. Mai Termin für die Veröffentlichung aber bis jetzt hat sich nichts getan. Entwickler Replay Games hat sich nun zu der Verzögerung des HD-Remakes geäußert und für Fans der Serie dürfte der Grund ein durchaus gern gesehener sein: Replay Games will einfach noch ein wenig mehr an den HD-Grafiken polieren, bevor das Spiel in den Play Store entlassen wird. Als neues Datum wird Ende Juni angepeilt, das Spiel selbst wird dann wohl für alle Nicht-Backer 9,99 US Dollar kosten.

130605_8_1

 

Deus Ex goes Mobile

Der nächste große Kracher wird allerdings keine Portierung sein, auch wenn man das beim Namen Deus Ex zuerst vermuten würde. Entwickler und Publisher Square Enix wird Deus Ex: The Fall exklusiv für Smartphones und Tablets entwickeln, erste Screenshots, Trailer und nähere Informationen will das Unternehmen zur anstehenden E3 in Las Vegas bekannt geben. Bisher ist nur so viel bekannt, dass The Fall als eine indirekte Fortsetzung des Titels Deus Ex: Human Revolution sein wird. Jedoch wird sich der Titel nur lose und Bruchstückenhaft auf Human Revolution beziehen, damit Neulinge keine allzu große Nachteile haben werden.

Zur Story ist bisher bekannt, dass die Handlung im Jahre 2027 spielen wird, in einer goldenen Zeit der menschlichen Augmentierung, Wissenschaft und Technologie. Wie schon in Human Revolution werden auch gesellschaftliche Unterschiede und Verschwörungen globalen Ausmaßes Teil der Spiel-Atmosphäre sein. In der Haut des Protagonisten und Ex-SAS-Soldat Ben Saxon, selbst ein Augmentierter, versucht ihr hinter das Geheimnis einer großangelegten Medikamentenverschwörung für eben jene augmentierten Menschen zu kommen. Im Sommer soll das Spiel für 5,99 Euro erscheinen, sehr wahrscheinlich für iOS und Android.

[Quellen: Square-Enix & AndroidPolice | via Computerbase]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,419 Sekunden