[Sponsored Post] Neue Smartphones mit eBay WOW! Angeboten

Geschrieben von

ebay_wow_angebote

Am heutigen Tage öffnet der Mobile World Congress in Barcelona offiziell seine Pforten für Fachbesucher aus aller Welt, während bereits gestern HUAWEI mit dem MediaPad X2 sowie HTC mit dem HTC One M9 und natürlich der südkoreanische Hersteller Samsung, mit seinen beiden neuen Premium-Modellen – dem Samsung Galaxy S6 und dem Galaxy S6 Edge – der Fachpresse vor Ort die neuesten Android Smartphones präsentierten.
Aber nicht nur wir freuen uns auf den Startschuss für den MWC – auch die Schnäppchenjäger unter uns sind gespannt. Denn: Präsentieren Samsung und Co. ihre neuen Flaggschiffe, fallen die Vorgänger im Preis und werden auch für schmalere Geldbörsen interessant.

Samsung Galaxy S5

Samsung Galaxy S5 TestEines dieser beliebten Android Smartphones ist beispielsweise das Galaxy S5 von Samsung. Zwar ist das neue Samsung Galaxy S6 wieder einmal ein attraktives Smartphone geworden, welches mit der neuesten und stärksten Technik ausgestattet ist, allerdings wird vielen die Ausstattung des Samsung Galaxy S5 bereits völlig reichen.
Dank dem neuen Modell fällt der Preis des immer noch Top-Smartphones in günstigere Bereiche. Das Staub- und wasserabweisende  Android 5.0 Lollipop Smartphone ist aufgrund seiner Snapdragon 801 Quad-Core-CPU und einem 5,1 Zoll großem Super AMOLED Full HD-Display auch jetzt noch ein absolutes Spitzengerät, wie auch unser ausführlicher Testbericht unter Beweis stellt:

[Test] Samsung Galaxy S5 – Das All-in-One Smartphone?

 

eBay WOW! Angebote

Was viele eventuell gar nicht wussten: Bei der weltbekannten Online-Marktplatz eBay gibt es nicht nur gebrauchte Schnäppchen sondern auch Neuware. So bekommt man beispielsweise das Samsung Galaxy S5 schon für 369 Euro. Das ist für ein Smartphone der Oberklasse, welches vor knapp einem Jahr eine UVP von 699 Euro hatte, ein gutes Angebot.
Und auch wenn gerade keine Enthüllungen von Apple, Samsung oder anderen Herstellern anstehen: Die Preise der Vorgänger sinken kontinuierlich. Dabei nehmen sich das neueste Modell und der Vorläufer im alltäglichen Gebrauch in der Regel nicht viel und schonen euer Budget. Wer zum Beispiel auf das große Display des Apple iPhone 6 verzichten kann, bekommt bei eBay ein vom Hersteller generalüberholtes iPhone 5s für schmale 369 Euro.

Und für diejenigen die gänzlich auf Apple verzichten können, sieht es auch beim Sony Xperia Z1 aus. Während das Xperia Z4 bereits in den Startlöchern steht, das Sony Xperia Z3 sich nur wenig gegenüber dem Xperia Z2 verändert hat (zum Testbericht), könnt ihr den handlichen Vorgänger schon für knappe 270 Euro bei eBay kaufen. Zur besseren Übersicht schaut doch einfach mal beim aktuellen Smartphone-Sale vorbei.

eBay Smartphone-Preisversprechen

Ihr seht also: Es lohnt sich, das neueste Modell erst einmal zu vergessen und sich mit dem Vorgänger auseinanderzusetzen. Oft genügt der schon den eigenen Ansprüchen und ist sogar richtig günstig. Wenn ihr noch ein paar Euro für euer nächstes Smartphone auftreiben möchtet, könnte das hier vielleicht auch interessant für euch sein:

Bei eBay läuft noch bis Ende März eine Aktion, die sich „Das Smartphone-Preisversprechen“ nennt und euch einen super Preis für euer gebrauchtes Smartphone bietet.
Wie das funktioniert? Stellt euer Smartphone einfach als privater Verkäufer bei eBay ein und wartet auf einen Käufer. Sollte euer tatsächlicher Verkaufspreis unter der ausgewiesenen Preistendenz liegen, erhaltet ihr einen eBay-Gutschein in Höhe der Differenz. Mehr Informationen dazu findet ihr unter eBay Smartphone-Preisversprechen.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,419 Sekunden