SwiftKey 3 ist die aktuell beliebteste Bezahlapp im Play Store

Geschrieben von

Lange hatte es gedauert, bis SwitfKrey 3 aus dem Betastatus in den finalen überging und es vor gut 2 Tagen in den Google Play Store geschafft hat. Nicht so lange dauerte es hingegen, bis die alternative Tastatur zum Schreiben es an die Spitze der bezahlten Apps gebracht hat. Das lässt die Entwickler natürlich stolz werden und verleitet zu selbstbewussten Aussagen.

Natürlich ist man im Hause TouchType über diesen Erfolg sehr erfreut, wenn das eigene Produkt innerhalb von knapp 2 Tagen die Spitze der bestverkauften Bezahlapps erreicht. Kein Wunder also, dass man deutliche Worte findet über die Konkurrenzfähigkeit diverser Funktionen. Und diese Worte sind eher in Richtung Google gerichtet, denn Android 4.1 Jelly Bean bringt auch einige Verbesserungen bei der integrierten Tastatur mit. Zum Beispiel die Vorhersage der nächsten zu schreibenden Wörter, was direkt in das Gebiet von SwiftKey 3 spielt.

It’s also good news for us. Google’s commitment supports the vision we had two years ago when we launched the world’s first keyboard that learns from you to predict your next word. Since then, we’ve been working flat out to assemble a cluster of other incredible innovations that, when bundled together, create the world’s easiest, most accurate and most powerful way to type on a touchscreen.

Das sind auch gute Nachrichten für uns. Google’s Engagement  unterstützt unsere Vision, die wir vor 2 Jahren schon hatten, als wir die weltweit erste Tastatur herausbrachten, das vom User lernt. Seitdem arbeiten wir Hochtouren an einem Cluster voller neuer unglaublicher Innovationen, die, wenn zusammengeführt, der einfachste aber genaueste und leistungsfähigste Weg ist, auf einem Touchscreen zu schreiben.

Kurz gesagt, die Jungs und Mädels bei TouchType nehmen die Herausforderung von Google an. Viele schwören auf SwiftKey und werden der Tastatur auch weiterhin treu bleiben, welche ohne Zweifel wirklich gut und eine der besten zusätzlichen Software-Tastaturen im Markt ist. Die Zukunft wird jedenfalls spannend, falls Google den eingeschlagenen Weg weiter geht und immer tiefer in das Territorium von SwiftKey und Co. eindringen wird. Uns Nutzer kann es nur freuen, denn Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft. In diesem Sinne: Bringt it on and let’s Type!

SwiftKey Tastatur
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos+

[Quelle: SwiftKey Blog | via AndroidPolice]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Hab ich mir neulich schon gekauft. Exzellente Tastatur. Sehr schnell und die Erkennung ist auch super. Bin so schnell wie nie 🙂

    • So verschieden sind die Geschmäcker: Ich komm mit dem Keyboard von ICS besser und schneller zurecht. Aber das macht auch den Erfolg von Android aus: Man kann vieles, muss aber nicht. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


222 Abfragen in 0,437 Sekunden