SwiftKey jetzt mit einer erweiterten Zwischenablage

Geschrieben von

swiftkey-clipboard-flashnewsKurz zwischengespeichert: Auch nachdem die allseits beliebte 3rd Party Tastatur für Android Smartphones von Microsoft übernommen wurde (zum Beitrag), wird diese weiterentwickelt. So gibt es ab sofort in der Beta-Version von SwiftKey eine erweiterte Zwischenablage die der ein oder andere eventuell schon in einer ähnlichen Form von einem LG Smartphone her kennt.

SwiftKey Clipboard

Denn das Clipboard aus der Beta-Version von SwiftKey arbeitet autark zur Standard Android Zwischenablage. Mit SwiftKey speichert ihr nun gleich mehrere Dinge in eurer Zwischenablage und das bis zu 60 Minuten automatisch. Danach wird der kopierte Inhalt sukzessive gelöscht.

Snippets anpinnen

Wer das nicht möchte kann sich auch kleine Textbausteine anlegen, welche dauerhaft gespeichert werden. Da wie erwähnt die Tastatur hier nicht die Android basierende Zwischenablage nutzt kommt ihr auch nicht über das typische gedrückt halten an die gespeicherten Inhalte. Dafür gibt es bei SwiftKey den jüngst eingeführten Hub, welches innerhalb der Tastatur oben links immer schnell zu erreichen ist. Im Grunde nichts anderes als ein Einstellungs-Menü welches auch das typische Icon mit den 3 Strichen des Hamburger Menü verwendet.

SwiftKey Beta
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos+
[Quelle: SwiftKey Blog]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


214 Abfragen in 0,613 Sekunden