Beitrag markiert mit: "AGB"

WhatsApp ist rechtlich gesehen in Europa illegal

WhatsApp ist rechtlich gesehen in Europa illegal

News 3. April 2016 um 14:00 0 Kommentare

Als erster Messenger der Welt hat WhatsApp die magische Grenze von 1 Milliarde aktiver Nutzer erreicht, wovon etliche Hundert Millionen Nutzer auch europäische Bürger sind. Allerdings könnte es genau in dieser Beziehung erneut größeren Ärger geben, denn einem österreichischen IT-Professor zufolge ist die Nutzung in Europa illegal. Droht nun eine Abschaltung des Messengers?

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Facebook: LG Düsseldorf erklärt Like-Button für rechtswidrig

Facebook: LG Düsseldorf erklärt Like-Button für rechtswidrig

News 10. März 2016 um 19:00 0 Kommentare

Facebook erregt seit jeher nicht nur Begeisterung bei sozial sehr aktiven Internet-Nutzern, sondern ruft in regelmäßigen Abständen auch die Datenschützer auf den Plan. Doch ob die Entscheidung am Düsseldorfer Landgericht so ganz im allgemeinen Interesse ist, wird abzuwarten sein. Denn das Urteil könnte Blogger und Nutzer eines Like-Button auf ihrer Seite bis zu 5.000 Euro Abmahngebühren kosten.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
[FLASH NEWS] Spotify entschuldigt sich für die neuen AGBs

[FLASH NEWS] Spotify entschuldigt sich für die neuen AGBs

Flash News, News 22. August 2015 um 14:00 0 Kommentare

Erst gestern hatten wir anlässlich der AGB Änderungen seitens Spotify darüber berichtet, dass nach dem Prinzip „Friss oder stirb“ – Spotify für die Nutzung seiner mobilen App, Nutzungsrechte für eure Kontakte, Fotos und Mediendaten fordert. Stimmt man dem nicht zu, schließt einem der Musikstreaming-Dienst bis zum 19. September von seinen Dienstleistungen aus. Nun entschuldigte sich Spotify CEO Daniel Ek auf dem hauseigenen Blog und gab einige Erklärungen zu den Forderungen ab.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Spotify Update will an eure persönlichen Daten!

Spotify Update will an eure persönlichen Daten!

News 21. August 2015 um 14:00 0 Kommentare

Spotify gehört „noch“ zu den Musik-Streamingdienst der nicht nur über die meisten zahlenden Kunden verfügt, sondern dessen Angebot und Leistungen bis dato – wenn auch für Android User nach wie vor eingeschränkt – zu den Mitbewerbern deutlich besser dasteht. Nun haben viele wahrscheinlich schon mit bekommen das Spotify seit gestern seine AGB aktualisiert oder besser ausgedrückt, geändert hat. Und das deutlich zum Nachteil der Spotify Anwender aber wenn das mal nicht nach hinten los geht!

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Reise-Facebook-Selfies: Kann man dafür rechtlich belangt werden?

Reise-Facebook-Selfies: Kann man dafür rechtlich belangt werden?

News 27. Juni 2015 um 18:00 0 Kommentare

Demnächst steht wieder die Urlaubszeit vor der Tür und Millionen Smartphone Besitzer werden ihre Urlaubserlebnisse mit ihren Freunden, Bekannten und Familie auf Facebook teilen. Wer jedoch zum Beispiel in Frankreich ein Selfie mit dem Eiffelturm postet, der kann von Dritten kostenpflichtig abgemahnt werden. Daher stellt sich die Frage: Was und wo darf ich fotografieren und anschließend auf Facebook mit Freunden teilen?

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Facebook wird von Verbraucherzentrale wegen AGB verklagt

Facebook wird von Verbraucherzentrale wegen AGB verklagt

News 6. Mai 2015 um 16:00 0 Kommentare

Anfang des Jahres hatte der öfters mal in der Kritik stehende Konzern Facebook seine AGB geändert. Was zunächst nach einer tollen Sache klang durch vereinfachte Formulierungen, hat sich bei genauerer Betrachtung als rechtswidrig herausgestellt. Selbst die Verbraucherzentrale Bundesverband vzbv geht nun den nächsten Schritt und reicht eine Klage ein.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Was verändert sich an Facebook’s AGB

Was verändert sich an Facebook’s AGB

News 27. November 2014 um 16:15 0 Kommentare

Das Facebook gerne all unsere Daten haben möchte ist nichts Neues, denn wie Google auch erwirtschaftet der Konzern hinter dem weltweit größten Social Network sein Geld hauptsächlich durch Werbung. Daher passt man ab und zu mal die eigenen Bestimmungen zum Schutz der Nutzer-Daten an, vor allem wenn man neue Funktionen einführen will und ist aktuell wieder mal der Fall.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
WhatsApp abgemahnt: AGB müssen auf Deutsch sein

WhatsApp abgemahnt: AGB müssen auf Deutsch sein

News 27. Mai 2014 um 14:00 0 Kommentare

Nach wie vor sind viele Nutzer skeptisch auf den WhatsApp-Messenger, was an der riesigen Nutzerzahl des Dienstes liegt. Der Verkauf an Facebook hat der Popularität und dem Wachstum jedenfalls kurzfristig kaum geschadet, aber trotzdem läuft nicht alles blendend für das Unternehmen. Aktuell hat der Messenger in Deutschland kräftig Gegenwind bekommen.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Facebook-App überträgt (fast) ungefragt Handynummer

Facebook-App überträgt (fast) ungefragt Handynummer

News 2. Juli 2013 um 10:00 0 Kommentare

Smartphones haben sich im Laufe der Jahre zu unseren täglichen Begleitern entwickelt, mit denen wir unterwegs nahezu alles machen können. Egal ob Fotos machen, Musik hören, im Web surfen oder einfach nur ein kleines Spielchen zum Zeitvertreib spielen: Es gibt fast nichts, was wir nicht mit einem modernen Smartphone machen können. Eine Tatsache, von der Facebook künftig stärker profitieren will.

Den kompletten Beitrag lesen... ›
[19/12/12] -Daily short Top 5-

[19/12/12] -Daily short Top 5-

Daily short Top 5, News 19. Dezember 2012 um 21:30 0 Kommentare

Wie jeden Werktag der Woche nun auch heute wie folgt unsere Top 5 des anDROID Tages:

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Instagram und Facebook rudern zurück: „Eure Fotos bleiben eure Fotos“

Instagram und Facebook rudern zurück: „Eure Fotos bleiben eure Fotos“

News 19. Dezember 2012 um 12:00 4 Kommentare

Die Smartphone-Branche ist eine der schnelllebigsten Branchen überhaupt. Was gestern noch aktuell war kann heute schon wieder gekippt worden sein. Zum Beispiel als Instagram mal eben von Facebook aufgekauft wurde, jedoch von den US-amerikanischen Kartellwächtern noch abgesegnet werden musste. Und gestern überraschte Instagram mit neuen AGBs, die es echt in sich haben. Oder doch nicht?

Den kompletten Beitrag lesen... ›
Instagram und Facebook rudern zurück: "Eure Fotos bleiben eure Fotos"

Instagram und Facebook rudern zurück: "Eure Fotos bleiben eure Fotos"

News 19. Dezember 2012 um 12:00 0 Kommentare

Die Smartphone-Branche ist eine der schnelllebigsten Branchen überhaupt. Was gestern noch aktuell war kann heute schon wieder gekippt worden sein. Zum Beispiel als Instagram mal eben von Facebook aufgekauft wurde, jedoch von den US-amerikanischen Kartellwächtern noch abgesegnet werden musste. Und gestern überraschte Instagram mit neuen AGBs, die es echt in sich haben. Oder doch nicht?

Den kompletten Beitrag lesen... ›

173 Abfragen in 0,377 Sekunden