Beitrag markiert mit: "automatische Updates"

Windows 10: Datenschutz-Bedenken zu Spielen sind unsinnig

Windows 10: Datenschutz-Bedenken zu Spielen sind unsinnig

Microsoft, News 23. August 2015 um 14:00 1 Kommentar

Vor gut drei Wochen hatte Microsoft den Startschuss für Windows 10 gegeben und mittlerweile sind etliche Millionen Windows-Nutzer auf die aktuelle Version von Microsofts Betriebssystems umgestiegen. Jedoch werden aktuelle Bedenken bezüglich der Privatsphäre und des Datenschutzes immer größer, welche zuletzt sogar in Richtung von Spielen und deren Legalität abdrifteten. Dabei ist die Sache an sich viel harmloser als gedacht.

Den kompletten Beitrag lesen... ›

155 Abfragen in 0,321 Sekunden