Technische Details zum Samsung Galaxy Note 8.0 GT-N5100

Geschrieben von

Samsung mobile

Im Jahre 2011 hatte Samsung auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin ein Smartphone vorgestellt, welchem anfangs kein Erfolg bescheinigt wurde. 5,3″ Display-Diagonale und ein antiquierter Stylus zur Bedienung schreckte die meisten Experten ab. Die Nachfrage am Markt sollte sie ja sowas vom Gegenteil überzeugen, wie wir heute wissen.

Damals stellte Samsung mit dem Galaxy Note das erste Smartlet vor, welches zum Einen die Gerätegröße an sich in neue Dimensionen hievte, als auch mit dem S-Pen den Stylus aus der Vergessenheit zurück holte. das erste Note wurde zum kleinen Achtungserfolg aber erst das Galaxy Note 2 sollte den endgültigen Durchbruch bringen. Kein Wunder also, dass Samsung seine Note-Familie ausbaut und nach dem 10,1″ Formfaktor mit dem Galaxy Note 10.1 im Tablet-Bereich nun den nächsten Vertreter auf den Markt bringen wird. Immerhin ist zwischen Galaxy Note 2 mit 5,5″ und dem Galaxy Note 10.1 mit 10,1″ noch einiges an Platz, welches das Galaxy Note 8.0 ausfüllen werden wird.

  • 8″ SLCD Display mit 1.280 x 800 Pixel Auflösung
  • 2 GB RAM
  • 16 oder 32 GB interner Speicher
  • MicroSD
  • Quadband GSM, EDGE, Quadband UMTS, HSPA+
  • WLAN a/b/g/n, Bluetooth 4.0, GPS
  • 5 Megapixel Kamera, 1,3 Megapixel Frontkamera
  • 211.3 x 136.3 x 7.95 mm
  • 330 Gramm
  • 4.600 mAh Akku
  • Android 4.2 Jelly Bean

Zum Prozessor konnten die Kollegen von SamMobile noch keine Angaben machen, wahrscheinlich dürfte allerdings eine hauseigene Lösung der Exynos-4-Reihe sein: Entweder ein Dualcore oder ein Quadcore. Auch beim Design ist noch nichts genaueres bekannt, sodass das Gehäuse entweder in Richtung des kleinen oder des großen Bruders gehen wird, wir tippen allerdings eher in Richtung Galaxy Note 10.1. Wie bei Samsung-Tablets üblich, wird es das Galaxy Note 8.0 einmal als WiFi+3G-Version geben (GT-N5100) und einmal als WiFi-only Modell (GT-N5110). Interessant dürfte sein, ob das kleinere Note-Tablet wie das große Note auch per GSM-Netz telefonieren kann.

Positioniert wird das Galaxy Note 8.0 anscheinend als direkter Gegenspieler zum iPad Mini von Apple, zumindest suggeriert das die Displaygröße und der wahrscheinlich wieder hoch ausfallende UVP-Preis. Vorgestellt wird das neue Mitglied der Note-Familie mit aller Wahrscheinlichkeit auf dem Mobile World Congress Ende Februar in Barcelona.

[Quelle: SamMobile]

The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Pingback: MWC 2013: Neue Galaxy Tabs von Samsung erwartet | anDROID NEWS & TV

  2. Pingback: [MWC 2013] Mit S-Pen an Bord: Samsung Galaxy Note 8.0 offiziell vorgestellt - anDROID NEWS & TV UG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


142 Abfragen in 5,046 Sekunden